Mercedes-Transporter kommt von A72 ab und überschlägt sich

Hartenstein - In der Nacht von Sonntag auf Montag kam ein Mercedes-Transporter von der A72 bei Hartenstein (Landkreis Zwickau) ab, krachte durch einen Wildschutzzaun und überschlug sich.

Ein Mercedes-Transporter kam in der Nacht von Sonntag auf Montag von der A72 ab. Er überschlug sich.
Ein Mercedes-Transporter kam in der Nacht von Sonntag auf Montag von der A72 ab. Er überschlug sich.  © Niko Mutschmann

Der Unfall geschah kurz nach Mitternacht hinter der Auffahrt der Anschlussstelle Hartenstein in Fahrtrichtung Plauen.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam der Transporter von der Autobahn ab, durchbrach einen Zaun, überschlug sich und kam auf einem angrenzenden Feld zum Stehen.

Ersten Informationen zufolge wurde der Fahrer verletzt. Er kam in ein Krankenhaus.

Die Feuerwehr kümmerte sich um die Bergung des Fahrzeugs. Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Update, 9 Uhr: Wie die Polizei am Montagvormittag mitteilt, wurde der Transporter-Fahrer (26) schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Der Transporter krachte durch einen Wildschutzzaun.
Der Transporter krachte durch einen Wildschutzzaun.  © Niko Mutschmann

Erst am Freitag kam es auf der A72 bei Plauen zu einem schweren Unfall (TAG24 berichtete). Zwei Laster stießen frontal zusammen. Beide Fahrer starben noch an der Unfallstelle.

Titelfoto: Niko Mutschmann

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0