Was machen die ganzen Leute am Sachsenring?

Hohenstein-Ernstthal - Eigentlich sollten hier am Wochenende die Motoren dröhnen, doch nun sind hunderte Leute auf dem Sachsenring unterwegs. Was ist hier los?

Rund 600 Motorsport-Fans waren am Sonntag auf dem Sachsenring unterwegs.
Rund 600 Motorsport-Fans waren am Sonntag auf dem Sachsenring unterwegs.  © Andreas Kretschel

Rund 600 Motorsport-Fans haben sich am Sonntagmittag am Sachsenring versammelt und sind eine Runde über die rund 3,6 Kilometer lange Strecke und durch Hohenstein-Ernstthal gelaufen. 

Mit der Aktion wollten die Fans an den ausgefallenen Motorrad Grand Prix erinnern, der wegen der Corona-Pandemie auf 2021 verschoben wurde. 

Ende April wurde bekannt, dass wegen des Verbots von Großveranstaltungen bis Ende August das geplante Rennen der Motorrad-Weltmeisterschaft nicht stattfinden kann (TAG24 berichtete).

Bundesstraße nach Brand gesperrt
Zwickau Bundesstraße nach Brand gesperrt

Alle bereits gekauften Tickets bleiben für kommendes Jahr gültig.

Im vergangenen Jahr waren rund 200.000 Fans bei den Weltmeisterläufen auf dem Sachsenring dabei.

Titelfoto: Andreas Kretschel

Mehr zum Thema Zwickau: