Unfall nach Vorfahrtsfehler! Renault-Fahrer kracht in Lkw und wird verletzt

Hohenstein-Ernstthal - Am Mittwoch kam es am Vormittag in Hohenstein-Ernstthal zu einem Verkehrsunfall mit einem Verletzten auf der Straße Am Bahnhof.

Der Renault-Fahrer wurde bei dem Crash verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.
Der Renault-Fahrer wurde bei dem Crash verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.  © Andreas Kretschel

Der Crash ereignete sich gegen 11 Uhr und sorgte im Anschluss für Verkehrsbehinderungen.

Als ein Renault-Fahrer von der Zeißigstraße kommend auf die Straße Am Bahnhof biegen wollte, missachtete er die Vorfahrt und krachte mit einem stadtauswärts fahrendem Lkw zusammen.

Dabei wurde der Autofahrer in seinem stark demolierten Fahrzeug verletzt und musste anschließend von einem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zudem war die Polizei sowie die Freiwillige Feuerwehr Hohenstein im Einsatz, um auslaufende Betriebsmittel von der Fahrbahn zu beseitigen.

Die Straße Am Bahnhof war bis in den Mittag hinein über eine Stunde voll gesperrt.

Titelfoto: Andreas Kretschel

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0