Kreuzungs-Crash in Zwickau: Drei Verletzte

Zwickau - Am Donnerstagmorgen krachte es an einer Kreuzung im Zwickauer Stadtteil Crossen.

Kreuzungs-Crash im Zwickauer Stadtteil Crossen: Zwei Fahrzeuge krachten am Donnerstagmorgen auf der B93 zusammen.
Kreuzungs-Crash im Zwickauer Stadtteil Crossen: Zwei Fahrzeuge krachten am Donnerstagmorgen auf der B93 zusammen.  © Mike Müller

Ein VW-Fahrer (58) wollte von der Berthelsdorfer Straße auf die Bundesstraße 93 in Richtung Zwickau einbiegen.

Dabei übersah der Fahrer offenbar einen entgegenkommenden VW-Transporter - es kam zum Crash.

Bei dem Unfall wurde der VW-Fahrer, der Transporter-Fahrer (58) und seine Beifahrerin (58) verletzt.

Die Kreuzung war für etwa anderthalb Stunden teilweise gesperrt.

Laut Polizei entstand ein Sachschaden von etwa 20.000 Euro.

Titelfoto: Mike Müller

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0