Zwei Verletzte bei Kreuzungs-Crash

Lichtenstein - Bei Lichtenstein wurden am Dienstagnachmittag zwei Personen bei einem Unfall an einer Kreuzung verletzt.

Bei dem Unfall wurden beide Fahrer verletzt.
Bei dem Unfall wurden beide Fahrer verletzt.  © André März

Ein Audi und ein Opel kollidierten gegen 13.30 Uhr auf der S255 am Abzweig Burgstraße.

Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrer verletzt. Sie kamen ins Krankenhaus.

Die Feuerwehren aus Lichtenstein und Heinrichsort waren im Einsatz, um die Unfallstelle abzusichern. Insgesamt waren 22 Kameraden im Einsatz.

Was zu dem schweren Unfall geführt hat, ist noch unklar. Es liegen auch noch keine Angaben zur Schadenssumme vor.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.
Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.  © André März

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: André März

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0