Limbach-Oberfrohna: Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Flammen

Limbach-Oberfrohna - Am frühen Montagabend brannte in der Hohensteiner Straße in Limbach-Oberfrohna der Dachstuhl eines unbewohnten Mehrfamilienhauses.

Feuerwehreinsatz in Limbach-Oberfrohna: Der Dachstuhl eines unbewohnten Mehrfamilienhauses geriet in Brand.
Feuerwehreinsatz in Limbach-Oberfrohna: Der Dachstuhl eines unbewohnten Mehrfamilienhauses geriet in Brand.  © haertelpress/Harry Haertel

Neun Personen wurden gegen 18.30 Uhr aus dem Nachbarhaus evakuiert! Es bestand die Gefahr, dass die Flammen auf die Nachbarhäuser übergreifen könnten.

Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand allerdings schnell löschen. Laut Polizeiangaben wurde niemand verletzt. Der Dachstuhl wurde durch das Feuer völlig zerstört.

Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist bisher unklar. 

Dichter Rauch quoll aus den Fenstern.
Dichter Rauch quoll aus den Fenstern.  © Andreas Kretschel

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Titelfoto: Andreas Kretschel

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0