Rauch steigt aus Teich auf: Kampfmittelfund in Zwickau

Zwickau - Aufregung am Langen Teich in Zwickau: Am Freitag wurde in dem Gewässer ein Kampfmittelteil gefunden.

Im Langen Teich in Zwickau wurde bei Planierarbeiten ein Kampfmittelteil gefunden. Verletzte gab es nicht. (Symbolbild)
Im Langen Teich in Zwickau wurde bei Planierarbeiten ein Kampfmittelteil gefunden. Verletzte gab es nicht. (Symbolbild)  © 1232rf/Udo Herrmann

Der Teich an der Humboldtstraße ist derzeit trockengelegt. Bei Planierarbeiten stieg am Freitagvormittag plötzlich mitten im Teich eine helle Rauchsäule auf.

"Durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst wurde am Nachmittag ein Kampfmittelteil mit Phosphoranhaftungen sichergestellt", erklärte ein Sprecher der Polizei Zwickau am Samstag.


Glücklicherweise gab es keine Verletzten.

Titelfoto: 1232rf/Udo Herrmann

Mehr zum Thema Zwickau: