Fast 1000 Besucher: Das war Sachsens erstes Live-Event

Zwickau - Als erstes großes Live-Event in Sachsen sorgte das "Classics unter Sternen" am Samstagabend auf der Freilichtbühne für ein musikalisches Feuerwerk. 

Fast 1000 Besucher waren gekommen, um das Live-Event "Classics unter Sternen" in Zwickau zu erleben.
Fast 1000 Besucher waren gekommen, um das Live-Event "Classics unter Sternen" in Zwickau zu erleben.  © Kristin Schmidt

Knapp 1000 Zuschauer lauschten Pop- und Klassik-Klängen, die von zwei Bühnen kamen. 

"Die Gäste waren begeistert und dankbar nach der langen Abstinenz. Dieser entspannte Abend macht der gesamten Branche in Sachsen extrem Mut", sagt Matthias Krauß (46) von Krauß Event.

Die Clara-Schumann-Philharmonie spielte zum ersten Mal beim Classics mit. 

Das Ensemble unter der Leitung von Leo Siberski (50) musizierte hinter Plexiglasscheiben.

Titelfoto: Kristin Schmidt

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0