Unfallflucht vor Kita: Polizei sucht Zeugen

Werdau - Ein Autofahrer hat am Donnerstag nach einem Crash im Bereich eines Werdauer Kindergartens Unfallflucht begangen.

In Werdau hat ein Autofahrer im Bereich einer Kita ein geparktes Auto gerammt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolbild)
In Werdau hat ein Autofahrer im Bereich einer Kita ein geparktes Auto gerammt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Symbolbild)  © 123R/foottoo

Laut Polizei passierte der Unfall zwischen 6.15 Uhr und 14 Uhr auf der Pestalozzistraße. Ein bislang unbekannter Autofahrer stieß im Bereich der dortigen Kita gegen eine geparkten roten Ford Fiesta. Dabei entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.

Der Unfallfahrer haute nach dem Crash einfach ab, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Unfall bemerkt haben oder Angaben zu dem Auto oder dem Fahrer machen können.

Hinweise nimmt das Revier Werdau unter Telefon 03761/7020 entgegen.

Titelfoto: 123R/foottoo

Mehr zum Thema Zwickau: