Wegen Kerzen: Gartenhaus geht in Flammen auf, drei Verletzte

Limbach-Oberfrohna - Gartenhaus in Limbach-Oberfrohna in Flammen!

Die Feuerwehr musste nach Limbach-Oberfrohna ausrücken. Dort stand ein Gartenhaus in Flammen. (Symbolbild)
Die Feuerwehr musste nach Limbach-Oberfrohna ausrücken. Dort stand ein Gartenhaus in Flammen. (Symbolbild)  © Annette Riedl/dpa

Wie die Polizei mitteilt, ließ der Eigentümer des Hauses in der Nacht zu Montag Kerzen brennen, da sich dadurch die Luft für die Pflanzen erwärmen sollte.

Gegen 5.30 Uhr weckte den Mann dann ein Nachbar, weil das Gartenhaus in Flammen stand.

Der Eigentümer (40) und auch zwei Helfer (m; 78 und 52) wurden bei Löschversuchen leicht verletzt und mussten vor Ort medizinisch versorgt werden.

Das Haus wurde stark beschädigt, ersten Angaben der Polizei zufolge beläuft sich der Schaden auf circa 3000 Euro.

Titelfoto: Annette Riedl/dpa

Mehr zum Thema Zwickau: