Frauen mussten alles ansehen: Entblößer zieht auf Waldweg blank

Zwickau - Auf diesen Anblick hätten zwei Frauen (52, 53) in Zwickau sicher gern verzichtet: Bei einem Spaziergang zog plötzlich ein Mann vor ihnen blank.

In Zwickau hat sich ein Mann plötzlich auf einem Waldweg entblößt. (Symbolbild)
In Zwickau hat sich ein Mann plötzlich auf einem Waldweg entblößt. (Symbolbild)  © Boris Bulychev/123 RF

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilt, waren die beiden Frauen am Mittwochnachmittag in Marienthal auf einem Waldweg, unweit der Werdauer Straße, unterwegs.

"Dabei begegneten sie einem Unbekannten, welcher sich vor den beiden Frauen entblößte und an sich manipulierte. Anschließend flüchtete er auf das Gelände des Krankenhauses an der Karl-Keil-Straße", so ein Polizeisprecher.

Der Unbekannte wurde von den Frauen folgendermaßen beschrieben:

Feuerwehreinsatz in Zwickau: Adventskranz verursacht Küchenbrand
Zwickau Feuerwehreinsatz in Zwickau: Adventskranz verursacht Küchenbrand
  • etwa 1,70 Meter groß
  • schmächtig
  • trug eine helle Jacke mit Kapuze, die er aufgesetzt hatte
  • trug eine helle Gesichtsmaske

Die Polizei sucht nach Zeugen, die den Mann ebenfalls gesehen haben und Angaben zu dessen Identität machen können. Hinweise nimmt die Polizei in Zwickau unter Telefon 0375/44580 entgegen.

Titelfoto: Boris Bulychev/123 RF

Mehr zum Thema Zwickau: