Mehrere Fälle in Zwickau: Diebe haben es auf Simsons abgesehen

Zwickau - In den vergangenen Tagen hat es in Zwickau und im Landkreis Zwickau wieder mehrere Mopeddiebstähle gegeben.

In Zwickau wurden mehrere Simsons geklaut. (Symbolbild)
In Zwickau wurden mehrere Simsons geklaut. (Symbolbild)  © Marcus Beckert/ 123 RF

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilt, wurden zwischen dem 8. Juni, gegen 19 Uhr und dem frühen 9. Juni (gegen 6 Uhr) im Zwickauer Ortsteil Eckersbach zwei Simson geklaut.

In der Kosmonautstraße verschwand eine blaue Simson S51. Das Moped war unter einer Abdeckplane abgestellt. Das Versicherungskennzeichen lautet 028 LCH. Das Fahrzeug hat einen Wert von etwa 2000 Euro.

Im gleichen Zeitraum wurde auch im Lichtweg von unbekannten Tätern eine Simson gestohlen. Dabei handelt es sich um eine grüne S50. Das Kennzeichen lautet 481 SUA und der entstandene Stehlschaden beträgt etwa 1600 Euro.

Die Polizei Zwickau sucht nach Zeugen, die Angaben zu den Tätern machen können, oder wissen, wo sich die beiden Kleinkrafträder derzeit befinden. Informationen nimmt das Polizeirevier Zwickau unter Telefon 0375/44580 entgegen.

Weiterer Diebstahl im Landkreis Zwickau

Bereits zwei Tage vor den Diebstählen in Zwickau, wurde auch im Fraureuth eine Simson geklaut. Am 6. Juni wurde im Ortsteil Gospersgrün eine blau/weiße Simson S51 als gestohlen gemeldet. Das Moped verschwand am Samstag zwischen 8 und 16 Uhr von einem Grundstück in der Ernst-Ahnert-Straße.

"Das Fahrzeug war ordnungsgemäß gesichert und es befand sich noch das Anfang des Jahres abgelaufene grüne Versicherungsschild daran", so ein Polizeisprecher. Der Wert des Mopeds beträgt rund 1800 Euro.

Auch in diesem Fall sucht die Polizei nach Zeugen. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten sich im Revier Werdau zu melden, unter Telefon 0376/7020.

Es sind nicht die ersten Moped-Diebstähle in der Region in diesem Jahr. Erst im Mai wurden in Zwickau und im Vogtland mehrere Simsons innerhalb weniger Tage gestohlen (TAG24 berichtete). 

Dabei wurde in Zwickau von einem Zeugen ein mutmaßlicher Täter beobachtet. Bereits im Februar gab es in Zwickau mehrere Simson-Diebstähle.

Titelfoto: Marcus Beckert/ 123 RF

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0