Liebesbotschaft in Zwickau führt zur Anzeige

Zwickau - In Zwickau führte eine Liebeserklärung zur Anzeige!

Ein 25-Jähriger sprühte mit schwarzem Farbspray "Ich liebe dich" sowie ein Herz und ein Datum auf den Boden der alten Muldenbrücke in Zwickau.
Ein 25-Jähriger sprühte mit schwarzem Farbspray "Ich liebe dich" sowie ein Herz und ein Datum auf den Boden der alten Muldenbrücke in Zwickau.  © Polizei

Die Polizei fasste am Donnerstag einen 25-jährigen Deutschen, der mit schwarzem Farbspray "Ich liebe dich" sowie ein Herz und ein Datum auf den Boden der alten Muldenbrücke nahe der Büttenstraße gesprüht hatte. 

Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. 

Der junge Mann gab in einer Vernehmung seine Tat zu. Er bekam eine Anzeige.

Bleibt nur zu hoffen, dass er in der Liebe mehr Glück hat.

Titelfoto: Polizei

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0