Sie wird Zwickaus neue Oberbürgermeisterin: So lief Constance Arndts erster öffentlicher Auftritt

Zwickau - Constance Arndt (43, Bürger für Zwickau) ist die neue Oberbürgermeisterin von Zwickau. Am Donnerstag hatte sie ihren ersten richtigen öffentlichen Auftritt. Und sie genoss ihn - CarSharing-Anbieter TeilAuto weihte seine neue Station in Zwickau ein.

Start für TeilAuto in Zwickau: Gebietsleiter Martin Schmidt (36) erklärte Oberbürgermeisterin Constance Arndt, wie die Autos gemietet werden können.
Start für TeilAuto in Zwickau: Gebietsleiter Martin Schmidt (36) erklärte Oberbürgermeisterin Constance Arndt, wie die Autos gemietet werden können.  © Maik Börner

Drei rote Fahrzeuge zur Kurzzeitmiete stehen am Neumarkt, in Bahnhof- und Walter-Rathenau-/Clara-Zetkin-Straße. Für die neue Stadtchefin ein Gewinn: "Nicht jeder will mehr ein eigenes Auto - TeilAuto füllt die Lücke und bringt Zwickau mehr Großstadtflair."

Nach kurzer Rede strahlte Constance Arndt. So wie immer. Mit ihrer offenen, freundlichen Art erobert sie nach der erfolgreichen Wahl die Herzen der Zwickauer und ihrer 1000 Mitarbeiter.

"Constance Arndt? Eine tolle Frau. Sie grüßt uns sogar auf der Straße", sagte eine Politesse in der Innenstadt. Die Oberbürgermeisterin entgegnet lachend: "Ich freue mich jeden Tag, an dem ich zur Arbeit gehe. Aber natürlich ist dieses Amt nicht gleichzusetzen mit der Leitung eines Modehauses." 

Die neue Stadtchefin arbeitete früher im Modehaus Wöhrl. Eine prägende Zeit: "Ich bin wie früher Dienstleister, flexibel, offen und gehe auf Menschen zu."

Hier arbeitet die Stadtchefin: Constance Arndt (43, Bürger für Zwickau) ist seit dem 1. November neue Oberbürgermeisterin von Zwickau.
Hier arbeitet die Stadtchefin: Constance Arndt (43, Bürger für Zwickau) ist seit dem 1. November neue Oberbürgermeisterin von Zwickau.  © Pro Picture/Ralph Köhler

Ihr künftiger Chemnitzer Amtskollege Sven Schulze (49, SPD) besuchte Constance Arndt bereits in Zwickau. Arndt freute das: "Chemnitz ist für Zwickau ein wichtiger Partner. Außerdem habe ich ihm zur Kulturhauptstadtwahl gratuliert."

Titelfoto: Pro Picture/Ralph Köhler

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0