Im MDR und bei RTL: Stefanie Hertel feiert den Muttertag im TV

Zwickau - Fans von Schlagerstar Stefanie Hertel (40) sehen am Samstag doppelt! Die gebürtige Vogtländerin präsentiert zum einem im MDR ihre jährliche Show zum Muttertag. Gleichzeitig tritt sie beim Privatsender RTL gegen Quizkönig Günther Jauch (63) an.

Sängerin Stefanie Hertel (40) ist am Samstagabend gleichzeitig in zwei Shows im Fernsehen zu sehen.
Sängerin Stefanie Hertel (40) ist am Samstagabend gleichzeitig in zwei Shows im Fernsehen zu sehen.  © Ralph Koehler/Propicture

In den letzten Tagen nahm das Team vom MDR mit verschiedenen Künstlern in und um Zwickau Musikclips auf. 

In der Muttertagsshow dabei sein werden unter anderem der kürzlich unter die Schlagersänger gegangene Giovanni Zarrella (42), Ute Freudenberg (64) und Semino Rossi (57). 

Letzterer war beispielsweise am Schwanenteich unterwegs. Stefanie Hertel selbst musste die Sendung - anders als gewohnt - im Leipziger Studio aufnehmen, Publikum war nicht zugelassen.

Schon etwas länger her ist die Show-Aufzeichnung von "5 gegen Jauch". Moderiert wird die Quizshow von Oliver Pocher (42). Er stellt den Promis und Günther Jauch Fragen. Wer am Ende die Nase vorn hat, gewinnt 100.000 Euro für einen guten Zweck. 

Beide Shows laufen gleichzeitig jeweils um 20.15 Uhr.

Und nach diesem Hertel-Show-Wochenende geht's für die beliebte Sängerin aufregend weiter! Denn am 10. Mai veröffentlicht sie das erste Album gemeinsam mit Tochter Johanna (18) und Ehemann Lanny Lanner (45). Die Familienband "More than Words" gibt es erst seit wenigen Monaten. 

Schlagerstar Olaf Malolepski (74), einst Mitglied der "Flippers" wurde beim Dreh in Zwickau von seiner Tochter Pia Malo (37) begleitet.
Schlagerstar Olaf Malolepski (74), einst Mitglied der "Flippers" wurde beim Dreh in Zwickau von seiner Tochter Pia Malo (37) begleitet.  © Ralph Koehler/Propicture
Semino Rossi (57) drehte für die Muttertagsshow am Schwanenteich. Das Bild, das er in Händen hält, wird in der Sendung verschenkt.
Semino Rossi (57) drehte für die Muttertagsshow am Schwanenteich. Das Bild, das er in Händen hält, wird in der Sendung verschenkt.  © Ralph Koehler/Propicture

"Wir freuen uns schon so sehr darauf und sind gespannt, wie es gefällt." Das Album trägt den Titel "Home" (dt.: "Zuhause").

Titelfoto: Ralph Koehler/Propicture

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0