Kutscher stirbt bei Unfall mit Pferdegespann in Sachsen

Mülsen - Der Fahrer (60) eines Pferdegespanns ist am Samstag bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen.

Der 60-Jährige starb im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen. (Symbolbild)
Der 60-Jährige starb im Krankenhaus an seinen schweren Verletzungen. (Symbolbild)  © 123 RF/ Christian Horz

Der Unfall des Marathon-Pferdegespanns passierte laut Polizei am Samstagnachmittag im Mülsener Ortsteil Ortmannsdorf.

Aus bislang ungeklärter Ursache verunfallte der 60-Jährige in einem Waldstück an der "Langen Wand".

Der 60-Jährige kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, wo er wenig später verstarb.

"Die beiden Pferde wurden verletzt und kamen in einem nahegelegenen Reiterhof unter", so ein Polizeisprecher.

Titelfoto: 123 RF/ Christian Horz

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0