Unfall-Drama in Thüringen: Seniorin von eigenem Auto überrollt und schwer verletzt

Kaltennordheim - Ein nicht ordnungsgemäß gesichertes Auto ist einer 67-Jährigen am vergangenen Freitag in Kaltennordheim (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) zum Verhängnis geworden.

Der Rettungsdienst brachte die schwer verletzte Frau ins Krankenhaus. (Symbolfoto)
Der Rettungsdienst brachte die schwer verletzte Frau ins Krankenhaus. (Symbolfoto)  © Boris Roessler/dpa

Als sich die Dame hinter ihrem Fahrzeug befand, rollte dieses plötzlich zurück, teilte die Polizei am heutigen Montagmorgen mit.

Die Frau bemerkte das rollende Auto und versuchte auszuweichen.

Dabei rutschte sie jedoch weg und stürzte. Im Anschluss nahm das Drama seinen Lauf. Das Fahrzeug überrollte die 67-Jährige.

Rätselhafter Unfall: Junge Motorroller-Fahrerin schwer verletzt!
Thüringen Unfall Rätselhafter Unfall: Junge Motorroller-Fahrerin schwer verletzt!

Bei dem Unfall wurde die Seniorin den Angaben nach schwer verletzt.

Ein Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus.

Titelfoto: Boris Roessler/dpa

Mehr zum Thema Thüringen Unfall: