Fahranfänger kracht mit Audi gegen Lichtmast

Nordhausen - Ein junger Audi-Fahrer hat am Dienstagabend in Nordhausen einen schweren Unfall verursacht.

Der weiße Audi war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.
Der weiße Audi war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.  © Landespolizeiinspektion Nordhausen

Der 19-Jährige war aus bislang noch ungeklärten Gründen von der Straße abgekommen und im Anschluss gegen einen Lichtmast gekracht.

Ein Zeuge hatte den Unfall in den späten Abendstunden beobachtet und sofort die Polizei informiert.

Der Fahranfänger und seine 20-jährige Begleitung zogen sich bei dem Crash leichte Verletzungen zu. Am völlig zerstörten Audi entstand hoher Sachschaden. Das Fahrzeug wurde in der Folge abgeschleppt.

Mit Holz beladener Lkw rutscht Hang hinunter: Bergung wird zum Kraftakt
Thüringen Unfall Mit Holz beladener Lkw rutscht Hang hinunter: Bergung wird zum Kraftakt

Zuvor kümmerte sich die Feuerwehr um die auslaufenden Betriebsstoffe und sicherte den Lichtmast.

Wegen der Unfallaufnahme sowie der Bergung des Audis kam es kurzzeitig zu Einschränkungen im Straßenverkehr.

Titelfoto: Landespolizeiinspektion Nordhausen

Mehr zum Thema Thüringen Unfall: