Frau fällt Getränkedose auf die Straße, beim Aufheben wird sie von Audi angefahren

Gera - Schwer verletzt ins Krankenhaus. Einer 64-Jährigen wurde am Mittwoch in Gera eine Getränkedose zum Verhängnis.

Die 64-Jährige wurde von einem Audi im Kopfbereich getroffen. Sie wurde in der Folge ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto)
Die 64-Jährige wurde von einem Audi im Kopfbereich getroffen. Sie wurde in der Folge ins Krankenhaus gebracht. (Symbolfoto)  © 123RF/teka77

Wie die Polizei erklärte, war die Frau zu Fuß im Bereich der Sommerleithe unterwegs gewesen. Dabei fiel ihr eine Getränkedose auf den Boden, die anschließend auf die Straße rollte.

Als die 64-Jährige der Dose nachlief und sie aufheben wollte, kam ihr im Kurvenbereich ein 25-Jähriger mit seinem Audi entgegen.

Daraufhin touchierte das Fahrzeug die Dame im Kopfbereich. Das Unfallopfer verletzte sich schwer und musste medizinisch versorgt werden.

Von einem Rettungsdienst wurde sie anschließend in ein Krankenhaus gebracht.

Titelfoto: 123RF/teka77

Mehr zum Thema Thüringen Unfall: