Mehr als 20 Grad! Ein Hauch von Sommer kehrt zurück nach Sachsen

Leipzig - Sachsen befindet sich momentan mitten im Herbst - was auch die Wetterumschwünge und schwankenden Temperaturen in der kommenden Woche widerspiegeln.

Die neue Woche in Sachsen wird wechselhaft, aber angenehm mild.
Die neue Woche in Sachsen wird wechselhaft, aber angenehm mild.  © Montage Screenshot wetteronline.com; 123rf/syntheticmessiah

Am Montag beginnt alles mit starker Bewölkung, die sich laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) allerdings im Laufe des Nachmittags auflockern soll. Östlich der Elbe sollte man sich bis dahin auch auf einige Regentropfen einstellen.

Die Temperaturen pendeln sich zwischen 13 und 16 Grad ein. Wer im oberen Bergland oder auf dem Fichtelberg unterwegs sein sollte, muss mit maximal 10 Grad rechnen.

Mit bedecktem Himmel und leichtem Regen geht es dann auch am Dienstag weiter, am Fichtelberg kann es sogar zu stürmischen Böen kommen. Während es tagsüber mit 17 Grad angenehm mild wird, kühlen sich die Temperaturen in der Nacht auf bis zu 8 Grad ab.

Brrrr... Am Wochenende wird das Wetter in Sachsen frostig: Wird es Schnee geben?
Wetter Brrrr... Am Wochenende wird das Wetter in Sachsen frostig: Wird es Schnee geben?

Am Mittwoch dürfen sich die Sachsen auf Werte bis zu 22 Grad freuen, allerdings bleibt der Himmel nach wie vor stark bewölkt, gebietsweise kommt es zu schauerartigem Regen.

Dieser Trend setzt sich auch am Donnerstag mit wechselnder Bewölkung, stellenweisem Regen und erfreulich milden Werten fort.

Zum Ende der Woche hin soll es außerdem deutlich windiger werden, auf dem Fichtelberg prognostiziert DWD sogar schwere Sturmböen.

Titelfoto: Montage Screenshot wetteronline.com; 123rf/syntheticmessiah

Mehr zum Thema Wetter: