Wochenend und Sonnenschein? So schön wird das Sachsen-Wetter!

Leipzig - Nach tagelangem grauen Regenwetter darf Sachsen sich am Wochenende auf Abwechslung freuen: Trotz niedriger Temperaturen brechen endlich wieder Sonnenstrahlen durch die Wolkendecke - perfektes Ausflugswetter!

Sonnig und trocken: Perfektes Ausflugswetter in Sachsen!
Sonnig und trocken: Perfektes Ausflugswetter in Sachsen!  © 123RF/Jozef Polc

Der heutige Donnerstag lässt in manchen Teilen des Freistaats noch kein sonniges Wochenende vermuten: Zeitweise ist es grau, es regnet und stürmt. Dabei sind zumindest die Temperaturen mild - das Thermometer steigt auf bis zu 16 Grad.

Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) ist noch dazu mit Unwettern zu rechnen: Während der Wind mit Geschwindigkeiten von bis zu 85 km/h übers Flachland hinwegfegt, muss im Bergland mit schwerere Sturmböen gerechnet werden - auf dem Fichtelberg kommt es sogar zu orkanartige Böen mit bis 110 km/h!

Im Erzgebirge wird es in der Nacht zu Freitag außerdem frostig kalt! Die Temperaturen sinken nochmal in den Minusbereich - dadurch kann es glatt werden. Für die Höhenlagen ist Neuschnee angesagt.

Doch so ungemütlich bleibt es zum Glück nicht - der Sturm scheint die Wolken weggepustet zu haben.

Sachsen steuert auf ein sonniges Wochenende zu. "Man kann wirklich Ausflüge machen", sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes.

Auf Regen folgt Sonnenschein

Das Wetter am heutigen Donnerstag sieht noch nicht nach einem schönen Wochenende aus.
Das Wetter am heutigen Donnerstag sieht noch nicht nach einem schönen Wochenende aus.  © Screenshot/Wetter.com

Der Freitag startet zwar noch bewölkt mit einzelnen Schauern - mancherorts sogar mit Gewittern mit Graupeln - doch laut wetter.com wird es im Laufe des Tages immer schöner und auch die Sonnenstrahlen verstecken sich nicht.

Kleiner Wermutstropfen: Mit der Sonne kommen vorerst auch etwas niedrigere Temperaturen.

So liegen die Höchsttemperaturen am Freitag nur noch bei 10 Grad. Und auch in der Nacht zu Samstag wird es nicht nur in den Bergen eisig: In Chemnitz fällt das Thermometer auf 0 Grad.

Dafür geht's am Samstag sonnig weiter - allerdings auch nur bei höchstens 7 Grad.

Auch am Sonntag strahlt die Sonne über Sachsen, dann spielen laut dem DWD sogar auch die Temperaturen mit! Bei 14 Grad und Sonne dürfte sich der März dann endlich wie Frühling anfühlen.

Also raus aus dem Haus und die selten gesehenen Sonnenstrahlen genießen!

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0