Betrunkene Frau fährt Schlangenlinien auf Autobahn

Die Frau war erst in Schlangenlinien auf der Autobahn unterwegs, dann fuhr sie nach Reichenbach. (Symbolbild)
Die Frau war erst in Schlangenlinien auf der Autobahn unterwegs, dann fuhr sie nach Reichenbach. (Symbolbild)  © 123RF

Reichenbach - Die Polizei hat am Samstagabend bei Reichenbach eine 59-Jährige mit über zwei Promille auf der Autobahn gestoppt.

Die Frau sei zwei hinter ihr fahrenden Polizisten auf dem Weg zur Arbeit durch ihren Fahrstil aufgefallen, teilte die Polizeidirektion Zwickau mit. Demnach fuhr die 59-Jährige auf der A72 Schlangenlinien und überfuhr dabei Sperrflächen und Sperrlinien.

An der Abfahrt Reichenbach verließ sie die Autobahn. "Am Annenplatz stoppte die Fahrerin und wurde von den Beamten kontaktiert. Hierbei wurde starker Atemalkoholgeruch festgestellt", so ein Polizeisprecher.

Bei der Kontrolle ergab ein Atemalkoholtest einen Promillewert von 2,16.

Die Polizei ordnete einen Bluttest an und stellte den Führerschein sicher.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0