Zwei Verletzte bei Unfall: Mazda erfasst Fußgänger an Übergang

Reichenbach/Vogtland - Bei einem Unfall an einem Fußgängerübergang in Reichenbach im Vogtland wurden am Mittwochabend ein Ehepaar verletzt.

Ein Ehepaar wurde bei dem Unfall verletzt und musste medizinisch versorgt werden. (Symbolbild)
Ein Ehepaar wurde bei dem Unfall verletzt und musste medizinisch versorgt werden. (Symbolbild)  © dpa/Britta Pedersen

Ein Mazda-Fahrer (79) war auf der Dammsteinstraße in Richtung Netschkau unterwegs, als es auf Höhe Andreas-Schubert-Straße zu dem Unglück kam.

Zwei Fußgänger (70, 76) wollten gerade die Straße überqueren, als sie von dem Mazda erfasst wurden. Der Unfall passierte an einem Fußgängerübergang.

"Bei dem Verkehrsunfall wurden die 70-jährige Fußgängerin schwer und ihr 76-jähriger Ehemann leicht verletzt", teilte die Polizei am Donnerstag mit.

An dem Mazda entstand bei dem Unfall ein Schaden von rund 500 Euro.

Eine 76 Jahre alte Frau erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. (Symbolbild)
Eine 76 Jahre alte Frau erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. (Symbolbild)  © Klaus Jedlicka

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0