Lkw kommt von der Straße ab, rast Hang hinunter und kippt um

Reichertshofen - Bei einem Unfall am Samstagnachmittag auf der B300 kam ein Lkw von der Straße ab und kippte in einer Böschung um.

Der Lkw walzte das grün der Böschung nieder, als der den Hang hinab raste und umkippte.
Der Lkw walzte das grün der Böschung nieder, als der den Hang hinab raste und umkippte.  © NEWS5 / Schmelzer

Die Fahrerin hatte Glück im Unglück, als sie am Samstag mit ihrem Lkw bei Reichertshofen im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm verunglückte, wie die Polizei meldete.

Aus ungeklärter Ursache kam sie von der Straße ab. Der 40-Tonner schoss eine tiefe Böschung hinab und kippte auf die Seite.

Laut der Rettungskräfte muss die Frau einen großen Schutzengel gehabt haben, da sie lediglich in ihrem Führerhaus eingeschlossen wurde. Mithilfe der Feuerwehr konnte die Frau aus dem Fahrzeug befreit werden, sie wurde leicht verletzt und kam zur Kontrolle ins Krankenhaus.

Die Bergung des Lkw stellte die Einsatzkräfte vor eine Herausforderung.

Während Kräne den Lkw den Hang hoch zogen, musste die B300 gesperrt bleiben.

Kräne mussten den verunglückten Lkw den Hang hoch ziehen.
Kräne mussten den verunglückten Lkw den Hang hoch ziehen.  © News5/ Schmelzer

Titelfoto: NEWS5 / Schmelzer

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0