Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

TOP

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

NEU

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

NEU

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

2.324

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
347

Mutmaßlicher Reichsbürger will Waffen nicht abgeben

Weil er den deutschen Staat nicht anerkennt, will Karl D. aus Stemwede seine Waffen nicht abgeben. Vorm Verwaltungsgericht in Minden klagt er gegen die behördlichen Schreiben. 
Auf dem Anwesen von Karl D. befinden sich gut 30 Waffen. Abgeben will der mutmaßliche Reichsbürger die aber nicht. 
Auf dem Anwesen von Karl D. befinden sich gut 30 Waffen. Abgeben will der mutmaßliche Reichsbürger die aber nicht. 

Minden/Stemwede - Weil er seine Waffen nicht abgeben will, klagt ein mutmaßlicher Reichsbürger (67) vorm Verwaltungsgericht Minden. Karl D. aus Stemwede besitzt nach eigener Aussage rund 30 Revolver, Pistolen und Gewehre. 

Behördliche Schreiben erkennt der 67-Jährige laut Neue Westfälische nicht an. Der Grund: Sie sind nur maschinell unterschrieben!

Am Dienstag machte der Mann vorm Gericht klar, dass er die Schreiben "als nicht rechtskonform" ansieht. Förmliche Briefe dürften seiner Meinung nach nur durch Beamte zugestellt werden. Das Problem: Die gibt es bei der Post AG schon lange nicht mehr.

Außerdem bemängelt der Waffen-Liebhaber, dass ihm die Schreiben nicht persönlich übergeben wurden. Das Gericht interessiert das nicht wirklich. 

Der Richterin geht es vor allem darum, ob bei Karl D. ein begründeter Bedarf vorliegt, weshalb er Waffen benötigt. Wäre er beispielsweise Jäger oder Sportschütze, wäre er laut Waffengesetz berechtigt, Waffen zu besitzen.

Wenn es hier vorm Verwaltungsgericht in Minden nicht klappt, will D. bis nach Den Haag ziehen.
Wenn es hier vorm Verwaltungsgericht in Minden nicht klappt, will D. bis nach Den Haag ziehen.

D. ist allerdings kein Vereinsmitglied am Großkaliber-Schießstand Wittlage in Hille. Das hat die Polizei Minden-Lübbecke festgestellt.

Aus diesem Grund wurde die Gültigkeit von D.s Waffenschein mit unbegrenzter Dauer von 1996 für nichtig erklärt. Der Stemweder hingegen behauptet, dass er Mitglied eines Schützenvereins im Tecklenburger Land sei.

Während der 20-minütigen Verhandlung wurde der 67-Jährige auch gefragt, ob seine Kritik an den Behörden etwas damit zu tun hat, dass er die staatliche Autorität nicht anerkennt. Daraufhin gab der Kläger zurück, dass "mit der Aufnahme der DDR die Bundesrepublik für aufgelöst erklärt" worden wäre.

Außerdem sei die alte Bundesrepublik sowieso nur ein "Verwaltungskonstrukt im Auftrag der Alliierten" gewesen. Die Frage, ob er ein "Reichsbürger" sei, wollte er nicht beantworten.

Für diese Gruppierung sind Äußerungen wie die von D. typisch. Sie lehnen Demokratie ab und leugnen häufig den Holocaust. Ihrer Meinung nach besteht das Deutsche Reich weiter fort.

Nach D.s Anhörung am Dienstag wurde noch kein Urteil gefällt. Die Entscheidung soll dem 67-Jährigen schriftlich zugestellt werden.

Wie die Neue Westfälische von D. persönlich erfahren hat, will er notfalls "bis Den Haag" gehen, sollte seine Klage abgewiesen werden. In der niederländischen Stadt sitzt der Internationale Strafgerichtshof, der für Verbrechen gegen das Völkerrecht zuständig ist. 

Fotos: Pixabay, Sina Wollgramm, Imago

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

4.860

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

6.662

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Vollzug! Padadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

1.842

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

1.941

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

343

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.053

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

4.254

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

2.623

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

8.242

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

3.066

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

1.792

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

15.461

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

6.223

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

7.732

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

2.951

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

6.877

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

3.320

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

4.460

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

5.810

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

5.138

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

361

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

5.621

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

6.835

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

5.598

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

4.749

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

3.131

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

153

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

3.830

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

5.869

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

3.110

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

4.152
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

3.994

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

18.296

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

15.393

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

2.100

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

5.350

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

5.223

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

4.199

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

7.375

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.659

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.437

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

4.009