Achtung! Alnatura ruft zwei Kinder-Produkte zurück Top Dreamdate mit Bachelor Andrej wird für Vanessa zum Albtraum Top Abschaltung des analogen Kabel-TVs! So könnt Ihr trotzdem weiter fernsehen Anzeige Fußball-Wahnsinn auf Schalke: Manchester City besiegt S04 in Unterzahl! Top Ganz simpel: Auf dieser Webseite kannst Du mobil Geld gewinnen 12.281 Anzeige
1.263

Glückwunsch, Calli! Er holte Kirsten, Lucio und Völler nach Leverkusen

Reiner Calmund feiert seinen 70. Geburtstag

Reiner Calmund gehört zu den bekanntesten Managern im Fußball-Geschäft. Er holte etliche Spieler, kennt alle Tricks und feiert jetzt seinen 70. Geburtstag.

Brühl / Leverkusen - Versuche mal, ein Treffen mit Reiner Calmund zu organisieren. Das Freizeichen ertönt oft nur ein- oder zweimal, bis der ehemalige Manager des Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen abnimmt. Dann wird man vertröstet. Auch mit 70 Jahren kommt er Ex-Manager nicht zur Ruhe.

Reiner Calmund mit einem Trikot von Bayer Leverkusen.
Reiner Calmund mit einem Trikot von Bayer Leverkusen.

"Pass op' Jung. Jerade is janz schlecht", war in den vergangenen Wochen oft die erste Antwort. Mal stand Calmund kurz vor einem Vortrag: "Ich muss jetzt jeden Moment raus auf die Bühne."

Mal war er unterwegs zwischen irgendwelchen anderen Terminen: "Rufen Sie die Tage nochmal an."

Ein Treffen in den nächsten Tagen? "Quasi unmöglich." Calmund ist kurz vor seinem 70. Geburtstag am Freitag kein bisschen ruhiger geworden.

Es kommt dann immerhin ein schriftliches Interview zustande. Es ist zwar schon mehr als 14 Jahre her, dass Calmunds Karriere im Profifußball bei Bayer 04 zu Ende ging. Doch seine Umtriebigkeit ist seitdem gefühlt genauso hoch geblieben wie sein Gewicht.

Calmund sei damals schon ein "Hans-Dampf-in-allen-Gassen" gewesen, wie der "Kicker" ihn kurz vor seinem runden Geburtstag beschreibt.

Der 69-Jährige selbst sagt über sich: "Ich bin hyperaktiv, Zeit meines Lebens." Und: "Für den Ruhestand bleibt immer noch Zeit."

Calmund machte Leverkusen groß

Calmund vor einigen Jahren mit Spieler Michael Ballack.
Calmund vor einigen Jahren mit Spieler Michael Ballack.

Diese Zeit hat er bisher noch nicht gefunden, weil er sie auch nie gesucht hat. Als im Sommer 2004 seine Zeit in Leverkusen endet, widmet Calmund sich neuen Projekten.

Seitdem schrieb er zwei Bücher, trat in Kochshows auf, hielt Vorträge und ließ die Öffentlichkeit über das Fernsehen an den Versuchen zu einer Diät teilhaben.

"So einen gewalkten Halbmarathon in der Elefantenklasse, während links und rechts die Gazellen dich überholen – das hat schon etwas", sagt er.

Gelassenheit und Humor sind ihm mit zunehmendem Alter ebenfalls nicht verloren gegangen. Auch die Sprüche sind geblieben. Calmund ist mit sich im Reinen.

Dabei ist auch beim "Rentner mit den 13 Jobs" («Die Welt») nicht immer alles so gelaufen, wie er sich das gewünscht hätte.

Die Hintergründe seines plötzlichen Abschieds von Bayer Leverkusen 2004 sind bis heute nicht vollumfänglich bekannt.

Zudem ärgert es ihn immer noch, dass der Club sich während seiner Zeit einen Namen als "Vizekusen" machte, weil er mehrere Male nur ganz knapp den Meistertitel verpasste.

In Erinnerung von Calmund bleibt in Leverkusen aber vor allem das, was er aus dem Werksverein gemacht hat: ein etabliertes Mitglied der Fußball-Bundesliga.

Manager Calmund mit allen Wasser gewaschen

Rainer Calmund mit seiner Lebensgefährtin Sylvia.
Rainer Calmund mit seiner Lebensgefährtin Sylvia.

Das gelang auch, weil Calmund schon in den 80er Jahren den brasilianischen Spielermarkt entdeckt hatte. 1987 wurde Tita der erste Brasilianer, den Calmund ins Rheinland holte.

"Kleines, dickes Bandito" nannte der Angreifer den Manager bei seinem Abschied aus Leverkusen ein Jahr später.

Und auch all die anderen Anekdoten von Calmunds Wirken in Südamerika beschreiben vielleicht am besten die Schlitzohrigkeit, mit der er über Leverkusen hinaus zur Kultfigur wurde.

Calmund sei "der gefürchtetste Kopfjäger der Branche", schrieb der "Spiegel" schon 1993 in einem Artikel mit der Überschrift "Tricks von Onkel Reiner".

"Der Reiner ist mehrfach chemisch gereinigt", sagt sein langjähriger Wegbegleiter und Freund Christoph Daum. Das bedeutet: Calmund ist mit allen Abwassern gewaschen.

Mit den Verpflichtungen von späteren Weltklasse-Spielern wie Lucio, Emerson oder Zé Roberto bescherte "Calli" den Leverkusenern nicht nur spielerischen Glanz, sondern teils auch sensationelle Erlöse beim späteren Verkauf. "Ein Wahnsinnsjob" sei seine Zeit in Leverkusen gewesen, erzählt Calmund. "Viel Stress, aber tausend Mal mehr Freude."

Auf den Feiern zu seinem runden Geburtstag werden einige dieser Geschichten vielleicht wieder aufkommen. Calmund hat doppelt eingeladen. Am Freitag wird er in seiner neuen Heimat Saarlouis im engsten Familienkreis feiern.

Aber Reiner Calmund wäre wohl kaum er selbst, wenn er parallel dazu nicht auch etwas Großes geplant hätte: Denn die eigentliche Sause zu seinem 70. steigt am Sonntag. Dann sind Freunde, Familie und Weggefährten aus vielen Jahren Profifußball ins Phantasialand eingeladen, einen Freizeitpark in der Nähe von Köln.

Beim Oktoberfest 2018 feierten Calmund bereits. Jetzt kann er seinen 70. Geburtstag zelebrieren.
Beim Oktoberfest 2018 feierten Calmund bereits. Jetzt kann er seinen 70. Geburtstag zelebrieren.

Fotos: DPA

Neues Samsung-Handy! So sieht das Galaxy S10 aus Top Die Suche nach Maddie McCann: Darum könnte diese Frau jetzt alles ändern! Top Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 3.519 Anzeige Fahrzeug ausgewichen: Tödlicher Unfall auf der Bundesstraße! Neu 55 Verletzte in Einkaufszentrum: Großeinsatz bei Bonn 1.103 Update Für kurze Zeit in Berlin: Hier gibt's das Apple iPad mit 128 GB + Pencil im Set günstig Anzeige Endlich! Köpenick hat wieder Licht 185 Viele Verletzte: Massencrash mit 10 Autos auf der A3 bei Köln, Autobahn gesperrt! 3.624 Update
Nächste Panne beim LKA? Brisante Akten zur Rocker-Affäre verschwunden! 568 WM-Boxkampf Charr gegen Oquendo droht zu platzen! 43 "Skrupelloser Frauenfeind!" Schauspielerin ätzt kurz nach seinem Tod gegen Lagerfeld 4.088
Schock! Zeiger von Kirchturmuhr krachen mitten auf Straße 2.173 TV-Comeback: Das ist das neue Team bei "Grill den Henssler"! 2.079 Ehe für Priester? Bischof stellt Zölibat zur Diskussion 338 Familie bei Autounfall verbrannt: Jetzt stehen alle Identitäten fest 15.766 Frau auf Baumarkt-Parkplatz entführt: Polizei hat erste Hinweise 3.983 Paar tot in Wohnung gefunden: Was ist geschehen? 6.586 BH vergessen? Diese Promi-Tochter lässt ihre Nippel durchblitzen 3.118 Kleidung verfing sich im Zug: Mann wird von U-Bahn mitgeschleift und stirbt 1.943 Darum lohnt sich bei "Die Winzlinge: Abenteuer in der Karibik" ein Kinobesuch 379 Bachelor-Jenny nur billige Kopie? Jetzt spricht Janine Christin! 3.917 Sila Sahin sieht Ehemann nur einmal pro Woche: So meistert sie die Fernbeziehung! 1.010 Deutsche Jugendfußballer rocken! Herthas U19 als Paradebeispiel 520 Neuer Riesentanker schippert auf der Elbe durch Hamburg 169 Nach Tod von Karl Lagerfeld: Viele Programm-Änderungen im TV 2.642 Schrecklicher Verdacht: Wurde der ausgebüxte Wildpark-Wolf auf A6 überfahren? 162 Mutter wirft ihre Kleinkinder bei Brand aus dem Fenster 5.115 So erlebte Herbert Grönemeyer den "Anschlag" auf ihn am Flughafen Köln/Bonn 2.150 Schrecksekunde: Kran stürzt plötzlich in Wohnhaus 3.717 Erkannt? Welcher GZSZ-Star verbirgt sich hinter diesem Kinderfoto? 1.239 Drama beim Bachelor: Bricht Andrej DIESER Kandidatin heute das Herz? 2.549 Neue Details zum Handgranatenfund am Dresdner Hauptbahnhof 19.630 Und wieder macht eine Tatort-Kommissarin Schluss! 1.379 Riesiger Weißer Hai in verlassenem Tierpark wird endlich gerettet! 9.258 23-Jähriger wird auf Probefahrt mit 246 km/h geblitzt und kracht in Leitplanke 13.220 Familie verzweifelt: Wo ist die 15-jährige Rebecca? 3.198 Mutter ist geschockt, als sie Spielzeug von Sohn näher betrachtet 3.998 Horror-Crash auf A8: Geisterfahrer tot, fünf weitere Menschen teils schwer verletzt 2.049 Update Frühe Plage für Allergiker: Diese Pollen sorgen schon jetzt für dicke Nasen 793 OB Palmer wettert wieder gegen Berlin: Diesmal ist das der Grund 571 SV Darmstadt 98: Ex-Trainer Schuster schreibt Abschiedsbrief an Fans 2.481 Bert Wollersheim: Pleite und Spaß dabei! 1.312 Mit Jagdmesser vor Supermarkt zugestochen: Haftbefehl gegen 18-Jährigen 1.542 Karl Lagerfeld (†85): Darum trauert Verona Pooth ganz besonders 899 Blutige Attacke in Kölner Shisha-Bar: Wer kennt diesen Mann aus der Rockerszene? 1.166 Hund reißt Amazon-Paket der Nachbarn auf: Was da zum Vorschein kommt, ist pikant 3.739 Transporter rast auf A1 in Lkw: Zwei Personen schwer verletzt 104 Werft meldet Insolvenz an: Was bedeutet das für die "Gorch Fock"? 967 Wanderer versinkt in Treibsand: Ohne seine Freundin wäre er gestorben 1.572