Influencerin verliert Kind nach zwei Tagen: Das sagt die Berliner Charité! Top So trotzig reagiert Til Schweiger auf die heftige Kritik aus den USA Top Heute wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 7.228 Anzeige Heidi Klum und Tom Kaulitz: Topmodel-Kandidatin Darya ätzt! "Immer noch ein PR-Joke" Top Für nur 14,85 Euro im Monat bekommt Ihr in Berlin die PlayStation 4 Pro 1.413 Anzeige
1.250

Glückwunsch, Calli! Er holte Kirsten, Lucio und Völler nach Leverkusen

Reiner Calmund feiert seinen 70. Geburtstag

Reiner Calmund gehört zu den bekanntesten Managern im Fußball-Geschäft. Er holte etliche Spieler, kennt alle Tricks und feiert jetzt seinen 70. Geburtstag.

Brühl / Leverkusen - Versuche mal, ein Treffen mit Reiner Calmund zu organisieren. Das Freizeichen ertönt oft nur ein- oder zweimal, bis der ehemalige Manager des Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen abnimmt. Dann wird man vertröstet. Auch mit 70 Jahren kommt er Ex-Manager nicht zur Ruhe.

Reiner Calmund mit einem Trikot von Bayer Leverkusen.
Reiner Calmund mit einem Trikot von Bayer Leverkusen.

"Pass op' Jung. Jerade is janz schlecht", war in den vergangenen Wochen oft die erste Antwort. Mal stand Calmund kurz vor einem Vortrag: "Ich muss jetzt jeden Moment raus auf die Bühne."

Mal war er unterwegs zwischen irgendwelchen anderen Terminen: "Rufen Sie die Tage nochmal an."

Ein Treffen in den nächsten Tagen? "Quasi unmöglich." Calmund ist kurz vor seinem 70. Geburtstag am Freitag kein bisschen ruhiger geworden.

Es kommt dann immerhin ein schriftliches Interview zustande. Es ist zwar schon mehr als 14 Jahre her, dass Calmunds Karriere im Profifußball bei Bayer 04 zu Ende ging. Doch seine Umtriebigkeit ist seitdem gefühlt genauso hoch geblieben wie sein Gewicht.

Calmund sei damals schon ein "Hans-Dampf-in-allen-Gassen" gewesen, wie der "Kicker" ihn kurz vor seinem runden Geburtstag beschreibt.

Der 69-Jährige selbst sagt über sich: "Ich bin hyperaktiv, Zeit meines Lebens." Und: "Für den Ruhestand bleibt immer noch Zeit."

Calmund machte Leverkusen groß

Calmund vor einigen Jahren mit Spieler Michael Ballack.
Calmund vor einigen Jahren mit Spieler Michael Ballack.

Diese Zeit hat er bisher noch nicht gefunden, weil er sie auch nie gesucht hat. Als im Sommer 2004 seine Zeit in Leverkusen endet, widmet Calmund sich neuen Projekten.

Seitdem schrieb er zwei Bücher, trat in Kochshows auf, hielt Vorträge und ließ die Öffentlichkeit über das Fernsehen an den Versuchen zu einer Diät teilhaben.

"So einen gewalkten Halbmarathon in der Elefantenklasse, während links und rechts die Gazellen dich überholen – das hat schon etwas", sagt er.

Gelassenheit und Humor sind ihm mit zunehmendem Alter ebenfalls nicht verloren gegangen. Auch die Sprüche sind geblieben. Calmund ist mit sich im Reinen.

Dabei ist auch beim "Rentner mit den 13 Jobs" («Die Welt») nicht immer alles so gelaufen, wie er sich das gewünscht hätte.

Die Hintergründe seines plötzlichen Abschieds von Bayer Leverkusen 2004 sind bis heute nicht vollumfänglich bekannt.

Zudem ärgert es ihn immer noch, dass der Club sich während seiner Zeit einen Namen als "Vizekusen" machte, weil er mehrere Male nur ganz knapp den Meistertitel verpasste.

In Erinnerung von Calmund bleibt in Leverkusen aber vor allem das, was er aus dem Werksverein gemacht hat: ein etabliertes Mitglied der Fußball-Bundesliga.

Manager Calmund mit allen Wasser gewaschen

Rainer Calmund mit seiner Lebensgefährtin Sylvia.
Rainer Calmund mit seiner Lebensgefährtin Sylvia.

Das gelang auch, weil Calmund schon in den 80er Jahren den brasilianischen Spielermarkt entdeckt hatte. 1987 wurde Tita der erste Brasilianer, den Calmund ins Rheinland holte.

"Kleines, dickes Bandito" nannte der Angreifer den Manager bei seinem Abschied aus Leverkusen ein Jahr später.

Und auch all die anderen Anekdoten von Calmunds Wirken in Südamerika beschreiben vielleicht am besten die Schlitzohrigkeit, mit der er über Leverkusen hinaus zur Kultfigur wurde.

Calmund sei "der gefürchtetste Kopfjäger der Branche", schrieb der "Spiegel" schon 1993 in einem Artikel mit der Überschrift "Tricks von Onkel Reiner".

"Der Reiner ist mehrfach chemisch gereinigt", sagt sein langjähriger Wegbegleiter und Freund Christoph Daum. Das bedeutet: Calmund ist mit allen Abwassern gewaschen.

Mit den Verpflichtungen von späteren Weltklasse-Spielern wie Lucio, Emerson oder Zé Roberto bescherte "Calli" den Leverkusenern nicht nur spielerischen Glanz, sondern teils auch sensationelle Erlöse beim späteren Verkauf. "Ein Wahnsinnsjob" sei seine Zeit in Leverkusen gewesen, erzählt Calmund. "Viel Stress, aber tausend Mal mehr Freude."

Auf den Feiern zu seinem runden Geburtstag werden einige dieser Geschichten vielleicht wieder aufkommen. Calmund hat doppelt eingeladen. Am Freitag wird er in seiner neuen Heimat Saarlouis im engsten Familienkreis feiern.

Aber Reiner Calmund wäre wohl kaum er selbst, wenn er parallel dazu nicht auch etwas Großes geplant hätte: Denn die eigentliche Sause zu seinem 70. steigt am Sonntag. Dann sind Freunde, Familie und Weggefährten aus vielen Jahren Profifußball ins Phantasialand eingeladen, einen Freizeitpark in der Nähe von Köln.

Beim Oktoberfest 2018 feierten Calmund bereits. Jetzt kann er seinen 70. Geburtstag zelebrieren.
Beim Oktoberfest 2018 feierten Calmund bereits. Jetzt kann er seinen 70. Geburtstag zelebrieren.

Fotos: DPA

Sebastian Fitzeks Psychothriller "Passagier 23" landet im TV Neu Toter in Straubing gefunden: Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus Neu Update MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.862 Anzeige Lotto-Gewinner aus dem Erzgebirge holt 15 Millionen Euro nicht ab Neu Blitz schlägt in Haus ein: Mädchen (6) stirbt, weil sie in diesem Moment mit dem Handy spielte Neu Mann bedroht Ex-Kolleginnen mit Waffe und verschanzt sich in Firma! Neu Update Ferienwohnungen: Airbnb muss Namen und Adressen der Gastgeber offenbaren Neu Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 6.304 Anzeige Nach Horror-Trennung: Trifft sich "Bachelor in Paradise"-Paar im Dschungelcamp wieder? Neu Geldsegen auf der Autobahn: Plötzlich lag die Kohle rum Neu Polizist bei Großrazzia gegen Autoschieber festgenommen! Neu Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 3.002 Anzeige Nach tödlicher Fahrt durch Fußgängerzone: 18-Jähriger im Mordprozess angeklagt Neu Sie sagte schon 9/11 voraus: Wahrsagerin prophezeit düsteres 2019 Neu
Pilot überfliegt Forschungsstation in der Antarktis: Was er dann findet, ist grausam Neu Strobl über islamistische Gefährder: "Die ganz Gefährlichen haben wir unter Beobachtung" Neu Lehrerin fälscht Arzt-Rechnungen, um sich Designertaschen zu kaufen Neu Urteil in Luxemburg: GEZ ist rechtens! Neu Update
Bevor dieses Mädchen (10) ein Handy bekommt, lassen Eltern sie einen harten Vertrag unterschreiben Neu Diese BMW verkaufen sich gerade richtig gut Neu Traurig: Bald wird es niemanden geben, der ihr Aussterben bemerkt Neu Studie belegt: So selbstverliebt sind Wähler von AfD und Linke Neu Einbrecher muss zwei Tage in fettverschmiertem Schacht ausharren Neu Weltrekord! Frau springt mit 102 Jahren aus Flugzeug Neu Ist die GEZ rechtens? Heute fällt das Urteil! Neu Dieser Kölner Schrank ist mehr als 170.000 Euro wert! Neu Fünf Männer festgenommen: Wollten sie eine Bank ausrauben? Neu "Pretty Woman" feiert Europa-Premiere in Deutschland Neu Jetzt wird's heiß! Diese Sexpertin zieht ins Dschungelcamp Neu Opel-Mitarbeiter protestieren wieder gegen Verkaufspläne des Autobauers 46 Polizei sucht weiter nach Krawallmachern vom G20-Gipfel 50 Schock am Abend: Buttersäure tritt aus und verletzt Kinder und Erwachsene 91 Vergewaltigte er mehrere Frauen? Ermittlungen gegen Star-Regisseur Dieter Wedel gehen 2019 weiter 481 Ernsthaft? Wer hier Frauen länger als 14 Sekunden ansieht, muss eine Strafe zahlen 2.090 Frau stürzt bei 1. Date von Motorrad und wird von mehreren Autos überrollt 2.043 Schlager und Provokation: Kult-Sänger Heino wird 80 Jahre alt 229 "Sieg heil" im Zug gerufen und Fahrgäste mit Messer bedroht 1.743 Unglück in der Türkei! Schnellzug entgleist und rast in Überführung 1.223 Update Mord an Peggy (†9): Festgenommener nimmt Teilgeständnis zurück 807 Verkohlte Leiche auf Kompost: Zündete Mann seine Ex im Streit um den gemeinsamen Sohn an? 753 Zwei Mädchen (8,9) in Schwimmbad mehrfach missbraucht 7.068 Brandanschlag auf türkische Moschee in Ulm: Sechs Männer vor Gericht 718 Bachelor 2019: Cecilia will einen Mann, der sie zur Ruhe bringen kann 553 Gibt's sonntags bald keine frischen Brötchen mehr? 1.510 Anschlag auf Weihnachtsmarkt in Straßburg: Mutmaßlicher Attentäter noch immer auf der Flucht! 1.818 Darf Flixbus Gebühren für Paypal-Zahlungen erheben? 551 Update Wird ein "Hells Angels"-Rockerclub endgültig verboten? 1.140 Sex bei Köln 50667: Chico "treibt" es als Stripper zu weit! 538 AfD macht sich bei Bürgerschaftssitzung in Hamburg zum Gespött 599