Sara Kulka überrascht mit fragwürdigem Erziehungstipp!

Top

Nach Kneipe: Til Schweiger eröffnet auch noch Hotel

Neu

Stromausfälle, weil Kleinflugzeug notlanden muss

Neu

Starfotograf fand Nackte peinlich, bis er ein Topmodel traf

Neu
1.104

Hier released der Leipziger Ex-The-Voice-Kandidat heute live seine neue Single

Die TAG24-Redaktion kann bei dem Song schon mal nicht still halten. Wie geht's Euch? #Leipzig

Von Nico Zeißler

Patrick Reining (l.) trat Ende 2016 bei "The Voice of Germany" auf, scheiterte aber in den Blind Auditions. DJ Kevin Neon (r.) füllt regelmäßig Clubs im deutschsprachigen Raum.
Patrick Reining (l.) trat Ende 2016 bei "The Voice of Germany" auf, scheiterte aber in den Blind Auditions. DJ Kevin Neon (r.) füllt regelmäßig Clubs im deutschsprachigen Raum.

Leipzig - Am heutigen Mittwoch wartet ein musikalischer Leckerbissen auf Euch! Im Club "ELSTERARTIG" wird der Ex-The-Voice-Kandidat Patrick Reining erstmals seine neue Single vorstellen. TAG24 sprach exklusiv mit dem Sänger.

Es hat sich einiges getan bei Patrick. Der 24-Jährige, der unter dem Künstlernamen John Riot singt, arbeitet seit einem halben Jahr mit dem Leipziger DJ und Musikproduzenten Kevin Neon (25) zusammen.

Die gemeinsame Debüt-Single "My Pride", die inoffiziell auch die Hymne für den Leipziger Christopher Street Day (CSD, 7. bis 15. Juli) in diesem Jahr ist, werden sie am heutigen Mittwoch erstmals präsentieren. Das Datum passt zudem wunderbar, da am 17. Mai auch der Internationale Tag gegen Homophobie ist.

Der Weg zum ersten gemeinsamen Song begann jedoch etwas steinig. "Wir waren mega lang am Ausprobieren, in welche Richtung ich überhaupt gehen will", sagte Patrick Reining im Interview. "Der Song an sich ist jedoch nur ein Einzeiler, an dem wir dann nur einen halben Tag gearbeitet haben", so der gebürtige Hesse.

Trotz des überschaubaren Textes bleibt dieser aber direkt im Ohr. Und ist dazu noch tanzbar!

Patrick Reining ist stolz auf seinen neuen Song. "Wenn's gut läuft, kann er sogar in die Charts kommen", freut sich der 24-Jährige.
Patrick Reining ist stolz auf seinen neuen Song. "Wenn's gut läuft, kann er sogar in die Charts kommen", freut sich der 24-Jährige.

"My Pride" wurde im Homestudio von Kevin Neon aufgenommen und dann professionell im Berliner Traumarchiv gemastert.

Doch wie kam es überhaupt zur Zusammenarbeit Riot/Neon? "Kevin hat mich im Fernsehen bei 'The Voice' gesehen und mich angeschrieben, ob wir nicht zusammen was machen wollen", erklärte der 24-Jährige. Im Gespräch kam dann raus, dass beide fast Nachbarn sind. Das machte die Zusammenarbeit um einiges einfacher.

Auf der Debüt-Single befinden sich neben einer Radio-Edition auch eine längere Version sowie drei Remixe. TAG24 durfte vorab schon mal in einen Mix reinhören und bekommt den Ohrwurm nicht mehr aus dem Kopf. Wir sind gespannt, wie es Euch geht!

Hier könnt auch Ihr in alle Versionen von "My Pride" reinhören und die Single auch vorbestellen. Am 26. Mai soll das Lied dann veröffentlicht werden. Bei iTunes, Amazon, Spotify und Google Play soll sie zu kaufen beziehungsweise zu hören sein.

Und John Riot und Kevin Neon haben sogar die Chance, dass ihr Lied im Radio gespielt wird.

"My Pride" ist das erste gemeinsame Werk von DJ Kevin Neon (l.) und Sänger John Riot (r.).
"My Pride" ist das erste gemeinsame Werk von DJ Kevin Neon (l.) und Sänger John Riot (r.).

"Es ist alles wie bei einer richtigen Plattenveröffentlichung. Die Radiosender ziehen die neuen Songs aus einem Pool, dort sind wir mit 'My Pride' auf jeden Fall drin", freut sich der Leipziger: "Wenn's gut läuft, kann er sogar in die Charts kommen."

Ob er in Zukunft englisch oder deutsch singen wolle, lässt sich John Riot derweil offen: "Zurzeit singe ich englisch, aber ich denke als Künstler entwickelt man sich auch immer weiter. Deshalb möchte ich deutsch nicht ausschließen."

Bei den Blind Auditions von "The Voice of Germany" trat Patrick Reining mit "Wunder" von der Band Staubkind an. Kurz darauf wurde er von der Gruppe angeschrieben und gefragt, ob er nicht mit ihr zusammen beim Leipzig-Konzert singen wolle. Natürlich sagte er Ja. Eine riesige Ehre für den 24-Jährigen (TAG24 berichtete).

Sogar internationale Bühnenerfahrung kann der Leipziger vorweisen. Bei den MTV Europe Music Awards 2012 war er einer der Tänzer für US-Star Carly Rae Jepsen ("Call Me Maybe").

Im Club "ELSTERARTIG" am Dittrichring könnt Ihr am heutigen Mittwochabend die Premiere des Party-Hits live erleben. Einlass ist 21 Uhr, der Auftritt soll 22 Uhr beginnen. Im Anschluss tanzt Ihr in selber Location bei "Gay:le" gleich weiter. Viel Spaß!

Fotos: privat, Screenshot Instagram, Screenshot/Instagram

Dieses Hollywood-Traumpaar hat sich getrennt

Neu

Hier rettet die Feuerwehr Schwerverletzte aus Unfall-Wrack

Neu

Computer-Ausfall: British Airways streicht alle Flüge in London!

239

Von dieser Katze bekommt man Albträume

1.503

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.117
Anzeige

Die Drogenbilanz der Berliner Gefängnisse

449

Mit 43! Heidi Klum zeigt sich splitternackt

5.576

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.500
Anzeige

ARD will Hass: "Sagt es ins Gesicht!"

1.569

Geisterfahrer sorgt für Chaos auf der A2: Mehrere Schwerverletzte

3.127
Update

Ist das der Durchbruch bei Cellulite?

3.860

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.310
Anzeige

AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel fordert Kopftuchverbot

1.385

500-Kilo-Hengst muss aus Schlamm gerettet werden

1.410

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.864
Anzeige

Rallye-Auto rast in Zuschauer und tötet ein Kind

4.477

"Das war's jetzt": Honey macht Schluss!

5.266

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.383
Anzeige

Angela Merkel bringt Publikum mit Obama-Witz zum Lachen

3.208

Schlimmer Verkehrsunfall: Fußgängerin wird von Pkw erfasst und stirbt

2.634

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.658
Anzeige

Warum lassen sich jetzt so viele Briten diese Biene stechen?

1.746

Ignoranz? Trump will Regierungschef nicht zuhören

2.876

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.178
Anzeige

Eingeschlossen! Zwei Kleinkinder sterben in heißem Auto

8.568

Streit im Restaurant: Mann attackiert Ex-Freundin und neuen Freund!

1.717

Vergewaltigung der Camperin: Polizei soll Hilfe-Anruf des Freundes nicht ernst genommen haben

6.880

Pfleger Ohrläppchen abgeschnitten: Dann floh der Gefangene

1.429

18-Jähriger kracht bei Unfall mit Transporter in drei Bäume

320

Trend immer noch nicht vorbei? In dieser Stadt fährt jetzt ein Einhorn-Bus

5.593

CSU will WhatsApp-Chats überwachen lassen

1.522

Kirchentag und Pokalfinale. Wo schlafen die eigentlich alle?

385

Sonnencreme und Sperma! Das müssen Männer wissen

17.981

"Sie wird sich nackig machen" - Wird die neue Bachelorette-Staffel echt so heiß?

2.967

Berlin stattet alle U-Bahnhöfe mit WLAN aus

171

Nach bestialischem Mord an neunjährigem Jaden: Jetzt sprechen seine Eltern

14.972

Ultraschall von Mama Müller: Was wird's denn nun, Melli?

6.527

Nach 17 Jahren Kinderwunsch: Damit hätten sie nicht gerechnet...

5.200

Abschreckung: Können höhere Strafen Gaffer stoppen?

1.371

Mann beleidigt Frauen rassistisch. Dann tötet er zwei Passanten

4.937

Schluss mit lustig! Comedian Faisal fliegt bei Let's Dance raus

3.248

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

4.314

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

14.390

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

1.032

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

10.269

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

6.948

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

20.173

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

4.633

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

2.345

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

7.926

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

7.651

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

5.914

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

25.356

Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

1.263

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

6.993