Rentner-Ehepaar auf Roller totgefahren

Das Ehepaar aus Ranstatt überlebte den Unfall nicht.
Das Ehepaar aus Ranstatt überlebte den Unfall nicht.  © dpa/Patrick Seeger

Wetterau (Hessen) - Am späten Montagnachmittag kam es zu einem tödlichen Unfall auf einer Kreisstraße bei Nidda.

Der Fahrer (79) und seine Frau (78) aus Ranstatt waren mit einem Roller unterwegs, als ihnen plötzlich auf ihrer Seite der Fahrbahn ein Audi entgegen kam.

Es folgte ein verheerender Frontal-Zusammenstoß! Beide starben noch vor Ort.

Der Audi-Fahrer (32) flieht, wurde jedoch nach 2 Stunden Fahndung mit Polizeihubschrauber festgenommen.

Titelfoto: dpa/Patrick Seeger


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0