Rentner (81) will Auto in Garage parken, dann geschieht Schreckliches

Schlüchtern - Ein 81-jähriger Mann hat bei der Einfahrt in seine Garage seine gleichaltrige Ehefrau angefahren und tödlich verletzt.

Der 81-Jährige wollte in die heimische Garage einfahren, da ereignete sich das Unglück (Symbolbild).
Der 81-Jährige wollte in die heimische Garage einfahren, da ereignete sich das Unglück (Symbolbild).  © 123RF/Katarzyna Białasiewicz

Diese sei noch am Abend des Unfalltages in der Klinik gestorben, teilte die Polizei in Offenbach am Mittwoch mit.

Die Frau hatte in der Garage gestanden, sie wurde nach dem dem Unglück vom Dienstag in Schlüchtern mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die weiteren Umstände waren zunächst unklar.

Staatsanwaltschaft und Polizei gehen von einem Unglücksfall aus. Ein Sachverständiger soll den Hergang des Unfalls klären.

Die Ehefrau des 81-Jährigen kam in ein Krankenhaus, erlag dort aber ihren Verletzungen (Symbolbild).
Die Ehefrau des 81-Jährigen kam in ein Krankenhaus, erlag dort aber ihren Verletzungen (Symbolbild).  © 123rf/

Mehr zum Thema Frankfurt Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0