Rentner holen sich gestohlenen Maibaum mit ihren Rollatoren zurück

Die Senioren in Mehrnbach holten sich den Maibaum mit ihren Rollatoren zuück.
Die Senioren in Mehrnbach holten sich den Maibaum mit ihren Rollatoren zuück.

Von Matthias Kernstock

Mehrnbach - Ende April wurde der Maibaum des Seniorenwohnheims im österreichischen Mehrnbach gestohlen. Doch die Senioren schlugen zurück. Ihre Geheimwaffe: die Rollatoren!

Die Diebe stahlen den Baum in der Nacht zum 30. April. Doch davon ließen sich die Bewohner des Seniorenheims in Mehrnbach nicht kleinkriegen. Sie schlossen sich zu einer "Rollator-Gang" zusammen und machten sich auf zu einem nahegelegenen Rasthof. Dort sollte sich das Diebesgut befinden. Die Stammtischrunde dort hatte den Maibaum gestohlen.

Als die Senioren am Gasthaus aufkreuzten, waren die Stammtischler so verblüfft, dass sie den mutigen Rentnern den Baum ohne Gegenleistung wieder aushändigten.

Die Senioren stützten den Baum mit ihren Rollatoren und brachten ihn heil wieder nach Hause, wie "oe3" berichtet. Irre!

Fotos: youtube.com


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0