Mann belästigt 88-jährige Rentnerin und macht ihr sexuelle Avancen

Der Mann brachte die Seniorin brutal zu Fall und raubte sie dann aus. (Symbolbild)
Der Mann brachte die Seniorin brutal zu Fall und raubte sie dann aus. (Symbolbild)  © 123RF

Gütersloh - Bereits am Mittwochnachmittag wurde eine 88 Jahre alte Frau aus Gütersloh auf dem Fußweg an der Dalke in Richtung Dalker Straße das Opfer einer sexuellen Belästigung.

Auf ihrem Weg nach Hause wurde die Rentnerin von einem bislang unbekannten, circa 50-jährigen Mann unsittlich angesprochen.

Der Mann lief etwa 15 Minuten neben der Frau her und sprach sie dabei immer wieder und wieder an und machte ihr sexuelle Avancen.

Als die 88-Jährige schließlich Zuhause ankam, verschwand der Mann.

Die ältere Frau alarmierte wenig später die Polizei und schilderte den perversen Vorfall.

Bei dem Täter soll es sich um einen recht kleinen, 1,60 Meter großen Mann, mit normaler Figur und kurzen Haaren gehandelt haben. Er trug während der Tat einen dunkelblauen Jogginganzug und sprach akzentfreies Deutsch.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die den Mann am Mittwochnachmittag ab 16 Uhr im Bereich des Fußwegs an der Dalke gesehen haben könnten.

Hinweise nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241/8690 entgegen.

Titelfoto: 123RF


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0