Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

2.609

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

3.007

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

359
543

Warum heißt dieses Lokal eigentlich „Astloch“?

Dresden - Eintreten, hinsetzen, lauschen: Wer im „Astloch“ sitzt, hat quasi einen Wald um sich. Alles hier ist aus dem Holz der Korkeichen.
Die Gaststätte „Astloch“ gibt’s seit 1999.
Die Gaststätte „Astloch“ gibt’s seit 1999.

Von Katrin Fiedler

Dresden - Eintreten, hinsetzen, lauschen: Wer im „Astloch“ sitzt, hat quasi einen Wald um sich. Alles hier ist aus dem Holz der Korkeichen.

Und die Quelle des nie versiegenden Bierchens scheint in einem Baumstamm verborgen. Sprudelt doch das erfrischende Getränk aus einem Astloch!

Die Gaststätte „Astloch“ gibt’s seit 1999. Seitdem ist der Name in Striesen Programm, hören Stammgäste, wie ihre Holzbänke knarzen, spüren die Wärme des Holzes. Urgemütlich finden sie’s, egal ob Student oder Senior. Das „Astloch“ ist ganz so, wie man sich eine Kiez-Gaststätte wünscht. Das fand auch Mitarbeiterin Linda Forbriger (37).

2004 übernahm sie von den Betreibern das „Astloch“ und schmeißt fortan mit Thomas Kotzsch (34) den Laden. Die ausgebildete Fachkraft im Gastgewerbe wirbelt im Service und auch in der Küche.

Bier...
Bier...

Ihr Geschäftspartner macht es ebenso. Vorne für Nachschub sorgen, hinten täglich frische, gutbürgerliche Speisen kochen, so sieht der Alltag der beiden Wirte aus.

Ihr Motto: „Jeder Tag soll Freude bringen - uns und unseren Gästen!“ Tipp: Auf Vorbestellung kann vom „Heißen Stein“ gegessen werden!

Adresse: „Astloch“, Altenberger Straße 22, 01277 Dresden, Telefon 0351/3160016. Geöffnet: täglich 17 bis 1 Uhr.

Braumeisterschnitzel mit Speckbohnen und hausgemachten Bratkartoffeln

Rezeptidee.
Rezeptidee.

Zutaten für 1 Person: 200 g Kartoffeln, 1 Schweineschnitzel, 200 g Bohnen, 100 g Speckwürfel, 1 TL Senf, 1 Speckstreifen, 1/2 Zwiebel, 1 Scheibe Zwiebel, Salz, Pfeffer, Majoran, Bohnenkraut, Butter, 1 Ei, Semmelbrösel, Zitrone.

Zubereitung: Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen. Abkühlen lassen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Butter in einer Pfanne schmelzen, Speckwürfel und die Zwiebel dazugeben. Leicht glasig braten, dann die Kartoffelscheiben unterheben.

Mit Pfeffer, Salz und Majoran würzen und goldbraun braten. Schnitzel flach klopfen. Pfeffern und salzen. Mit etwas Senf bestreichen. Eine Scheibe Zwiebel draufgeben und das Schnitzel zuklappen. Ei aufschlagen und das Fleisch durchziehen. Anschließend in Semmelbrösel wälzen. Butter in einer Pfanne zerlassen und das Fleisch goldbraun von beiden Seiten braten.

Den Speckstreifen in der Pfanne anbrutzeln. Danach die vorher gegarten Bohnen hinzugeben. Salzen, pfeffern und mit Bohnenkraut abschmecken. Alles zusammen auf einem Teller anrichten. Mit Zitronenecken garnieren und servieren. Guten Appetit!

Fotos: Carla Arnold

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

10.035

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.219

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.059

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.348

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.121

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

6.892

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.167

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.143

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.194

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.714

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.241

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.032

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.398

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.239

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

10.496

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

298

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

652

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.128

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.794

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.721

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.536

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.869

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

370

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.933

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.553

Gisela May ist gestorben

3.522

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.502

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.113

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.793

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.976

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.416

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.169

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.603

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.883

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.195

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.659

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.382

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.029

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.503

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.714

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

6.040

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.744

Dieser Zettel rührt zu Tränen

9.108