Keine Überlebenschance: 27-Jähriger prallt mit voller Wucht gegen Baum

Rettenberg - Ein 27 Jahre alter Mann ist mit seinem Auto bei Rettenberg (Landkreis Oberallgäu) gegen einen Baum geprallt - wenig später erlag er seinen schwere Verletzungen.

Das Auto ist nur noch ein Wrack.
Das Auto ist nur noch ein Wrack.  © DPA

Laut Polizei fuhr der Mann am Dienstag gegen 18.55 Uhr auf der Staatsstraße 2007 Richtung Rettenberg.

Aus ungeklärter Ursache kam der 27-Jährige links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Ersthelfer leiteten sofort Reanimationsmaßnahmen ein, jedoch konnte der Notarzt nur noch den Tod des jungen Mannes feststellen.

Der Aufprall muss enorm gewesen sein. Das Auto ist nur noch ein Wrack. Durch die Wucht wurde es zusammengedrückt.

Die Staatsanwaltschaft zog einen Sachverständigen hinzu, der den Unfallhergang klären soll.

Der Aufprall muss heftig gewesen sein: Der Wagen wurde dabei zusammengedrückt.
Der Aufprall muss heftig gewesen sein: Der Wagen wurde dabei zusammengedrückt.  © NEWS5 / Liss
Der 27-Jährige starb noch am Unfallort.
Der 27-Jährige starb noch am Unfallort.  © NEWS5 / Liss

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0