Grausames Ehedrama! Er missbrauchte seine betrunkene Ehefrau zu Tode

Top

Horror-Crash: Fahrer verbrennt in seinem Auto

Top

Ist das der verrückteste Fanartikel auf dem Markt?

Neu

Tragischer Tod: Boxerin Cindy Rogge gestorben

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.395
Anzeige
8.644

Rettet Tom Hanks das DDR-Museum?

Radebeul - Die Besucherzahlen im Radebeuler DDR-Museum "Zeitreise" sind im letzen Jahr deutlich eingebrochen. Kann jetzt nur noch Hollyood-Star Tom Hanks dem Museum das Leben retten?
Hollywood-Start Tom Hanks (r., 55) im DDR-Museum "Zeitreise" in Radebeul.
Hollywood-Start Tom Hanks (r., 55) im DDR-Museum "Zeitreise" in Radebeul.

Von Eric Hofmann

Radebeul - Die DDR ist lange Geschichte, dem nach eigenen Angaben größten DDR-Museum Deutschlands droht das gleiche Schicksal. Im Jahr 2015 brachen die Besucherzahlen so heftig ein wie noch nie. Kann jetzt ein Hollywood-Star noch helfen?

Die Lage ist dramatisch: Nur 40.000 Besucher fanden letztes Jahr den Weg ins DDR-Museum „Zeitreise“ in Radebeul. Davor waren es noch 54.000. „Im Durchschnitt hatten wir jedes Jahr bis zu 57.000 Gäste“, sagt Museums-Chef Hans Joachim Stephan (60). „Aber das bekommen derzeit alle tagestouristischen Einrichtungen zu spüren.“

Sachsenweit sind die Übernachtungszahlen leicht zurückgegangen, aber eben auch viele Tagesausflügler verzichten auf den Trip nach Sachsen. „Das liegt wohl an der sozialen Verunsicherung und dem massiven Imageschaden, den Sachsen durch Rechtsextremismus bekommen hat“, meint Stephan. „Da müssen wir uns zusammensetzen und neue Werbeideen finden.“

Das Museum selbst mit seinen 60.000 Exponaten auf vier Etagen kann der Chef nur durch Umstrukturierungen retten. Was genau passieren wird, will er erst nächste Woche verraten. Womöglich wird es in eine gemeinnützige GmbH überführt, dazu ein Förderkreis ins Leben gerufen.

Darunter vielleicht auch ein bekanntes Gesicht: „Im Jahr als Tom Hanks uns besuchte, hatten wir 60.000 Gäste. Das war unser Besucherrekord“, so Museums-Chef Stephan. „Es ist unwahrscheinlich, dass er uns hilft, aber versuchen kann man es ja mal.“

Museums-Chef Hans Joachim Stephan (60) macht sich Sorgen um sein Museum.
Museums-Chef Hans Joachim Stephan (60) macht sich Sorgen um sein Museum.

Fotos: Holm Helis, Thomas Kube, imago

Personalnot und Auswärtsmisere: Die alten Leiden von Hertha BSC

Neu

Unglaublich! Familie wegen 16 Euro von IKEA vor Gericht gezerrt

Neu

Lehrermangel in Brandenburg: Schüler verpassen zu viel

Neu

Ernsthaft? Modelabel verkauft durchsichtige Plastikhose

Neu

Tänzerisches K.O. für Boxerin Susi Kentikian bei "Let's Dance"

Neu

Ja, das gibt’s auch: Hier wurde ein Boot aus der Luft geblitzt

Neu

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

13.125
Anzeige

Mann setzt Hund aus und hinterlässt diese dreiste Nachricht

2.552

Diese vier Sachen passieren mit Deinem Körper, wenn Du keinen Sex mehr hast

6.352

Pizzabote baut heftigen Unfall - Polizei übernimmt Job

1.970

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

4.322
Anzeige

Messerstecherei vor Bremer Disco: Vier Verletzte

1.548

Curry-Schwestern auf Expansions-Kurs! Wer hat Bock auf Wurst?

1.237

Clean eating: Was ist das eigentlich?

2.480
Anzeige

Bewegender Moment! Dieser Junge trifft heute erstmals seinen Lebensretter

1.059

Familienstreit eskaliert: 29-Jähriger verletzt Mutter und Schwester mit Messer

2.720

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.764
Anzeige

Wieder Brandsätze gegen Moschee

3.000

Honey findet: "Diesen Neid habe ich mir hart erarbeitet"

2.319

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

3.375
Anzeige

Sohn will sich als schwul outen, sein Papa schreibt ihm diesen Brief

14.675

Gericht muss entscheiden: Hat ein Mann eine Maus in Coca-Cola gefunden?

2.296

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

22.194
Anzeige

Warum sind eigentlich so viele Cartoon-Figuren gelb?

1.964

Neues Gesetz: Dürfen Soldatinnen bald keine Burka tragen?

3.071

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

3.513
Anzeige

Gemein! Alte Frau soll all ihr Geld aus dem Fenster werfen

3.788

Nach Anschlag auf BVB-Bus: Verdächtiger bestreitet die Tat

1.557

Tochter postet rührendes Foto, wie Vater vor dem Zimmer seiner krebskranken Frau sitzt

11.482

AfD-Stadtrat Brett mit Holzlatte verprügelt

2.961

Heftige Veränderung! Hättet Ihr diesen Harry-Potter-Star noch erkannt?

16.171

Beim Sexspiel Freier erstochen! Prostituierte muss in den Knast

3.411

In diesem Schwimmbad herrscht jetzt Kamera-Verbot

8.756

Nach Rekordverlust: Air Berlin braucht Hilfe!

1.697

Furchtbares Drama! Feuerwehrmann entdeckt eigene Frau in Autowrack

12.425

Hier werden Nachbarn vor einer Polizeiparty gewarnt

3.256

Das ist das Geheimnis der blutigen Wasserfälle in der Antarktis

5.746

Radfahrer an Bahnübergang tödlich erwischt

5.858

"Bewaffneter Arm" von Pegida? Razzia bei Schießsportgruppe

5.467

Bachelor lädt Obdachlose zum Essen ein und keiner kommt

9.159

Rennrad-Legende Täve Schur darf nicht in die Hall of Fame

3.032

Naddel: Statt in die Suchtklinik will sie nun nach Ägypten

7.648

Erzieherin hatte Sex mit vier Schülern, mit zweien davon gleichzeitig

8.832

Darum sind die Fans jetzt genervt von Youtuberin Bibi

6.049

Gallery Weekend: Diese Kunst dürft ihr euch nicht entgehen lassen

327

Sophia Thomallas überraschendes Geständnis: "Ich bin vom Markt"

9.785

Rätselhafte Stromschläge! Mädchen ertrinkt im See

7.303

Prost? Deutsche trinken weniger Bier

769

Kriminalpsychologe: So rätselhaft ist das Doppelleben des Soldaten Franco A.

5.225

Krankenhausfoto: Ließ sich Jan Leyk den Penis vergrößern?

13.220

Die Pflege-WG für schwule Opis

3.569

So skrupellos versuchen Männer, Kokain zu schmuggeln

3.500

Nach Hundebiss! Mann tritt zu, Pudel fliegt meterweit

9.361

Geburten-Wahnsinn! 37-Jährige konnte nicht aufhören, Kinder zu bekommen

14.936