Im Halbfinale wartet Norwegen: Deutschland gelingt perfekte Hauptrunde Top Bittere Tränen nach dem Bachelor-Kuss: Geht Jennifer damit zu weit? Top Mit diesem geheimen Code bekommt Ihr dieses Smartphone für nur 77 Euro! 6.760 Anzeige Koma-Patientin bringt Baby zur Welt: Pfleger festgenommen Top Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 4.053 Anzeige
11.942

Nach Beleidigungen: Ribéry bekommt fette Geldstrafe

Ribéry trainiert nach umstrittener Social-Media-Botschaft mit dem FC Bayern

Ribéry lässt sich ein Gold-Sean servieren und regiert auf die Kritik daran mit Beleidigungen. Ribéry trainiert weiter mit dem FC Bayern ohne Kommentar.

Doha - Franck Ribéry hat am Sonntag in Doha wieder mit der Mannschaft des FC Bayern München trainiert.

Frank Ribéry (35) hat am Sonntag wieder mit seinen Kollegen vom FC Bayern trainiert.
Frank Ribéry (35) hat am Sonntag wieder mit seinen Kollegen vom FC Bayern trainiert.

Beim Warmlaufen war der Franzose in der Sonne Katars in vorderer Reihe beim deutschen Fußball-Rekordmeister dabei.

Über die offiziellen Social-Media-Kanäle des französischen Fußball-Profis waren am Vortag obszöne Beleidigungen verbreitet worden (TAG24 berichtete). Ribéry reagierte damit auf Kritik an einem vergoldeten Steak, das dem Spieler vor einigen Tagen in einem Nobelrestaurant in Dubai serviert worden war.

Auch Lionel Messi hat sich das goldene Steak mittlerweile servieren lassen, wie ein Video auf Twitter zeigt.

Der Koch der Steakhouse-Kette Nusr-Et tischte das Goldstück in Dubai selbst auf. Nusret Gökçe, auch bekannt als "Salt Bae", ist ein kurdisch-türkischer Fleischer, Koch und Gastronom, dessen Anrichten zu weltweiter mediale Beachtung führte und ihm zu einem Kultstatus als Koch verhalf.

Reaktion des FC Bayern: Franck Ribéry muss nach Kritik an Steak mit Salt Bae Geldstrafe zahlen

Ribéry mit Salt Bae im Restaurant in Dubai.
Ribéry mit Salt Bae im Restaurant in Dubai.

Nun reagierte der FC Bayern auf den Ausraster von Franck Ribéry.

Sportdirektor Hasan Salihamidzic (42) gab im Trainingslager in Doha eine Stellungnahme ab: "Franck wurde aufs Übelste beschimpft und beleidigt. Nicht nur er, sondern auch seine Frau und seine Familie wurden angegriffen. Auch seine Mutter, die gerade operiert wurde. Er hat sich verteidigt, dazu hat er alle Rechte."

Salihamidzic räumte jedoch ein: "Leider ist es ihm in einem Punkt total entgleist. Er hat Worte benutzt, die wir als FC Bayern nicht akzeptieren. Ich habe lange mit ihm gesprochen und ihm mitgeteilt, dass er eine sehr hohe Geldstrafe bekommen wird. Und die hat er auch akzeptiert."

Wie hoch die Geldstrafe ausfällt, ist noch nicht bekannt.

Thomas Müller und Leon Goretzka zur Ribéry-Attacke: Für FC Bayern nicht relevant

Thomas Müller hat auf die Vorwürfe gegen seinen Kollegen Franck Ribéry reagiert.
Thomas Müller hat auf die Vorwürfe gegen seinen Kollegen Franck Ribéry reagiert.

Der Wirbel um den Internet-Ausraster von Franck Ribéry hat nach Ansicht von Teamkollege Thomas Müller keinen großen Einfluss auf die Rückrunden-Vorbereitung des FC Bayern München. "Natürlich sind das immer Themen, die ein bisschen Unruhe reinbringen. Aber eher für unseren Sportdirektor, unsere Vereinsvorsitzenden oder die Presseabteilung. Für uns als Mannschaft ist das nicht wirklich relevant", sagte Müller am Sonntag in Doha.

"Wir wissen, dass Franck ein absoluter Mannschaftsspieler ist. Und wenn er sich angegriffen fühlt, ist es schon öfter vorgekommen, dass er sich um Alles auf der Welt verteidigt", sagte der Profi des deutschen Fußball-Meisters. "Vielleicht mit Mitteln, die dann für andere durchaus überzogen sind. Er sieht das selbstverständlich dann eben anders, weil er anders fühlt."

Ribéry hat für seine Entgleisungen im Internet laut Vereinsangaben eine Geldstrafe erhalten. "Natürlich muss der Verein reagieren und hat reagiert. Dementsprechend ist das Thema durch für uns. Wir wollen wieder sportliche Themen in den Vordergrund stellen, auch wenn das nicht so einfach ist im Trainingslager, das Thema zu verdrängen", sagte der 29-Jährige.

Zurückhaltend äußerte sich Teamkollege Leon Goretzka. "Das ist eine private Sache zwischen Franck und dem Verein. Der Verein hat sich dazu geäußert, dabei möchte ich es belassen", sagte der Ex-Schalker.

Fotos: DPA, Twitter Screenshot Franck Ribéry

Sorge um Sibylle Rauch! Ex-Dschungelcamperin braucht seelische Betreuung Top Hertha BSC verlängert wohl mit Trainer Dardai Neu Du hast keinen Bock auf Dschungel? Dann haben wir einen Vorschlag! 15.400 Anzeige Nach Rolex-Wette: Herthas Duda spendet an seine Geburtsstadt! 111 Große Sorge um Céline Dion! Sängerin völlig abgemagert bei Fashion Week 3.081 Alles muss raus: Großer Technik-Abverkauf im MediaMarkt Lippstadt Anzeige Muss Unions Abwehrchef Friedrich im Sommer zurück nach Augsburg? 201 Berliner Erzieherin hat Sex mit 13-Jährigem: Knast! 3.740 Bei MediaMarkt bekommt Ihr diese Maschine 62% günstiger! Anzeige Geh- und sehbehinderte Frau (87) überfallen und misshandelt 1.871 Unglaubliche Fahrt: Auto säuft vor den Augen der Fahrerin in Berliner Kanal ab! 1.228 Für 75 Millionen Euro: Barcelona angelt sich Ajax-Star de Jong 312 Riesiger 65-Zoll-Fernseher bei MediaMarkt Landau für nur 660 Euro Anzeige Verfassungsschutz beobachtet AfD-"Flügel" und Junge Alternative 24 Heimflug im Privatjet: Geldstrafe für Frauke Petry nach Russland-Reise 4.424
Jubel bei den Fans: Witzige Sex-Bloggerin geht auf große Tour! 2.071 Fahrer stirbt bei Unfall mit Bier-Lkw auf A13 1.831 Ex-Angestellte beklagt fehlende Menschlichkeit beim Jobcenter 3.128 AWZ-Star André Dietz zieht blank: Diese Botschaft hat das Bild 720 "Wie Michael Myers": So hart lästert Melanie Müller über Dschungel-Kandidaten ab 1.868 Mordfall Susanna: Anklage gegen Ali Bashar erhoben 1.221 Update
Tausende Militär-Fahrzeuge rollen quer durch Deutschland 5.049 Razzia in Flüchtlingsunterkunft! 400 Polizisten im Einsatz 3.031 "40 Prozent Mund": Mit diesem Auftritt überrascht Tattoo-Toni den Pop-Titan 691 Keine Robe für die Grammys wegen Kleidergröße 38? Designer finden Bebe Rexha zu dick 1.351 Reis-Diät im Dschungel: Wie viel hat Leila Lowfire abgespeckt? 3.156 Suche nach Leiche von Katrin Konert: Polizei setzt auf anonymen Tippgeber 1.819 Männer fahren mit Hai durch die Gegend und wollen ihn anschließend essen 1.476 "Dann kotz ich im Strahl": Endlich gibt es den ersten Kuss für den Bachelor 2.216 Tiertransporter kippt um: Mehrere Schweine sterben 1.466 Nix los ohne Enox! Spürhund ist Super-Schnüffler bei der Polizei 52 Teuerste Mieterstädte Deutschlands: Berlin in Top 10! 796 Nie wieder Jo-Jo-Effekt: Sophia Thiel verrät ihr Geheimnis 1.523 Grausamer Anblick: Massengrab mit Wildpferden entdeckt 2.520 Model strippt aus Protest an Tankstelle: Jetzt wird sie mit dem Tod bedroht 2.304 Wayne Rooney so betrunken, dass er seine Telefonnummer vergessen hat 790 Erneute Playboy-Anfrage: Barbara Schöneberger "denkt ernsthaft darüber nach" 1.067 Tochter missbraucht: Vater muss für dreieinhalb Jahre ins Gefängnis 105 Entlaufener Wolf gesichtet! Was passiert jetzt? 1.461 Zirkusmitglied angeschossen: Polizei durchkämmt Winterquartier 1.678 Update Nach religiösem Fest: Boot kentert, mindestens 14 Menschen ertrinken 575 Flüchtling entführte UN-Mitarbeiter: So lange muss er ins Gefängnis! 882 Zugunglück mit 50 Verletzten: Geldstrafen für Fahrdienst-Leiterinnen 1.314 Handball-WM: Emotionale Botschaft! Verletzter Martin Strobel meldet sich aus Krankenhaus 3.055 Autofahrer geraten in Streit, plötzlich zieht einer eine Waffe 796 Schonungslos offenes Kanzler-Interview: Angela Merkel kann Wut und Frust vieler Ostdeutscher verstehen 2.981 Gruppen-Vergewaltigung in Velbert: 15-Jähriger muss in den Knast 1.904 Gerichtsvollzieher rettet mehr als 160 Tiere aus Wohnung 2.040 Frau Waffe ins Gesicht gedrückt und in Schritt gepackt: Polizei fahndet nach Sexualtäter 3.368 Flughafen Frankfurt: Syrischer Flüchtling droht, sich in Flugzeug umzubringen 3.581 Darum rollt demnächst die US-Armee durch ganz NRW 406