Riesige Rauchwolke: Was brennt da in Niedersedlitz?

MOPO24-Leser schickten Bilder der Rauchwolken über Niedersedlitz.
MOPO24-Leser schickten Bilder der Rauchwolken über Niedersedlitz.

Niedersedlitz - Am Montagabend war eine große Rauchwolke über Dresden Niedersedlitz zu sehen. Beunruhigte MOPO24-Leser schickten Bilder der großen Rauchschwaden am Himmel.

Der Anblick sorgt im Netz für viele Spekulationen. "Dort gibt es einen Großbrand am Bahnhof", schrieb ein Facebook-Nutzer.

Doch wie eine Sprecherin der Polizei in Dresden auf MOPO24-Anfrage mitteilte, handelt es sich bei dem "Großbrand" um einen brennenden Schuppen in Niedersedlitz. "Die Feuerwehr hat uns um 18:27 Uhr über den Brand informiert und ist bereits vor Ort, um den Schuppen zu löschen".

Wie später bekannt wurde, brannte es in einem Garagenkomplex am S-Bahnhof. Ein Anwohner musste ärztlich versorgt werden, gegen 19.30 Uhr waren die Löscharbeiten der Kameraden immer noch nicht beendet.

Christoph K. schickte uns von seinem Balkon aus dieses Foto .
Christoph K. schickte uns von seinem Balkon aus dieses Foto .
Die Feuerwehr Dresden bei den Löscharbeiten am Garagenkomplex in Niedersedlitz.
Die Feuerwehr Dresden bei den Löscharbeiten am Garagenkomplex in Niedersedlitz.
Ein Mann wurde verletzt und kam nach ersten Informationen in eine Dresdner Klinik.
Ein Mann wurde verletzt und kam nach ersten Informationen in eine Dresdner Klinik.
Das Feuer brach in der Nähe des Bahnhofs in einem Garagenkomplex aus.
Das Feuer brach in der Nähe des Bahnhofs in einem Garagenkomplex aus.

Fotos: privat


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0