Nach sieben Monaten Ehe: Rocco Stark getrennt!

Boltenhagen - Dabei waren sie doch so glücklich: Am Samstag hat Rocco Stark ganz überraschend die Trennung von seiner Ehefrau Nathalie bekanntgegeben.

Rocco Stark (32) gibt auf Instagram seine Trennung bekannt.
Rocco Stark (32) gibt auf Instagram seine Trennung bekannt.  © Imago

"Ihr Lieben, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll und eigentlich will ich das auch gar nicht. Aber dieses Kapitel geht leider nicht so aus wie ich es mir gewünscht habe", schreibt der 32-Jährige in seinem emotionalen Instagram-Post. "Mein Wunsch war es das wir zusammen alt werden. Bis das der Tod uns scheidet eben. Nur wird es leider so nicht enden."

Am Ende appelliert er an seine Fans: "Bitte gebt die liebe nicht auf nur weil ich gerade kein gutes Beispiel dafür bin. Ich glaube weiterhin fest daran. Sie hat ihren Platz in unseren Herzen..." Er werde keine weiteren Statements oder Interviews zur Trennung abgeben.

Rocco und Nathalie hatten sich bereits im März 2016 in einer Schönheitsklinik kennengelernt, in welcher seine spätere Freundin als Assistentin der Geschäftsführung tätig war. Nur kurze Zeit später verliebten sich die beiden und turtelten, was das Zeug hält.

Ende 2017 dann die erste Trennung. Es folgte ein Rückzug aus den sozialen Medien, bis Rocco im Juni 2018 schließlich mit einer absoluten Blitz-Hochzeit überraschte. Die beiden hatten etwa drei Monate zuvor wieder zueinander gefunden.

Ob ihre Liebe nun endgültig verflogen ist oder das Paar sich doch noch eine dritte Chance gibt? Abwarten!

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0