Schlimmer Unfall! Elf Pilger sterben bei Wallfahrt
Top
Auf Anweisung der "Polizei"! Oma wirft 20.000 Euro aus dem Fenster
Top
Mann quält Frau zu Tode und schickt davon Live-Fotos an ihren Liebhaber
Neu
Hund beißt Kinder! Jetzt muss die Halterin vier Jahre in den Knast
Neu
3.596

Gericht kippt Kuttenverbot für Rocker

Karlsruhe - Für Rocker ist das Tragen von Lederwesten (Kutten) nicht strafbar, selbst wenn einzelne Ortsgruppen ihres Clubs verboten sind. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Es kann aber untersagt werden, wenn die Ziele eines Ortsvereins mit einem verbotenen Chapter übereinstimmen.
Bandidos und Hells Angels können ihre Kutten nun wieder straffrei tragen.
Bandidos und Hells Angels können ihre Kutten nun wieder straffrei tragen.

Von Alexander Bischoff

Karlsruhe - Sieg für Bandidos und Hells Angels. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit einer Grundsatzentscheidung das von den Landesinnenministerien verhängte Kuttenverbot für Rocker gekippt.

Dürfen Rocker ihre Kutten auch dann straffrei tragen, wenn einzelne Ortsvereine ihres Motorradclubs verboten sind? Diese Frage beantwortete der 3. Strafsenat des BGH am Donnerstag mit Ja!

Vorausgegangen waren Verfahren gegen zwei Bandidos aus Nordrhein-Westfalen, deren Regionalclubs (Bochum, Unna) nicht verboten sind. Ihnen waren dennoch von der Polizei im Zuge der Null-Toleranz-Strategie der Innenministerien die Kutten abgenommen worden.

Doch schon das Landgericht Bochum erklärte diese „Sippenhaftung“ für rechtswidrig und sprach die Rocker frei. Und dieser Freispruch wurde nun vom BGH bestätigt, die Revision der Staatsanwaltschaft verworfen.

Eine Entscheidung, die auch für Sachsens Rockerszene Bedeutung hat. Auch hier hatte das Innenministerium per Erlass den großen Motorradclubs das Tragen ihrer Abzeichen verboten. Im Falle der Hells Angels wurde das mit dem Verbot des Hamburger Club-Charters (Niederlassung) vor 30 Jahren begründet.

Nach der BGH-Entscheidung zogen auch die Leipziger Höllenengel ihre Totenkopf-Kutten wieder an. "Wir werden unsere Jacken ab sofort wieder tragen", sagte Hells Angels-Sprecher Lutz Schelhorn (56) MOPO24. Auch die Red Devils wollen nun ihre Club-Embleme wieder offen zeigen.

Offiziell gilt im Freistaat aber noch der Verbotserlass. Man wolle sich nach der BGH-Entscheidung erst mit der Generalstaatsanwaltschaft über das weitere Vorgehen beraten, hieß es aus dem Innenministerium.

Hells Angels-Sprecher Lutz Schelhorn (56): "Ab sofort tragen wir unsere Jacken wieder!"
Hells Angels-Sprecher Lutz Schelhorn (56): "Ab sofort tragen wir unsere Jacken wieder!"

Immerhin unterscheidet das BGH-Urteil nach polizeirechtlichem Verbot und Strafbarkeit. Und schafft damit eine kuriose Situation: Das Tragen der Kutten mit den von allen Chaptern benutzten Symbolen (Machetenmexikaner und Bandidos-Schriftzug) könne nach derzeitiger Rechtslage zwar polizeirechtlich verboten sein, sei aber nicht strafbar, so die Bundesrichter in ihrer Begründung.

Nach Angaben von Angels-Sprecher Schelhorn, wurden in allen 33 Fällen, in denen Staatsanwaltschaften bisher gegen Hells Angels wegen des Tragens der vermeintlich verbotenen Club-Abzeichen ermittelten, die Verfahren eingestellt oder die Angeklagten von Gerichten freigesprochen. Zu einer Verurteilung sei es bisher nicht gekommen.

Fotos: imago, Jens Fuge

Hier vögelt ein Paar mitten am öffentlichen Strand
Neu
Air-Berlin-Pleite: Verlieren vor Weihnachten weitere 1000 Mitarbeiter ihren Job?
Neu
Opferbeauftragter versteht die heftige Kritik an Angela Merkel
Neu
Terror-Laster vom Breitscheidplatz für immer verschwunden
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.192
Anzeige
Ex-Piraten-Politiker wegen Hass-Nachricht an Polizisten vor Gericht
Neu
Fußgänger auf Zebrastreifen zu Tode gefahren
Neu
Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!
28.417
Anzeige
Nach Bums-Skandal im Knast: Jetzt packt Schwesta Ewa aus!
Neu
Nach mildem Urteil für die S-Bahn-Schubser: So fühlt sich das Opfer jetzt
Neu
Todesdrama: Fußgänger und Hund beim Gassigehen überfahren
6.606
Situation an TBC-Gymnasium spitzt sich weiter zu: Wieder 21 neue Fälle
8.050
Das gab's noch nie: Dynamofans machen Semperoper voll
8.635
Frau in Ausländer-Behörde mit abgebrochener Flasche angegriffen
3.396
Bauer Gerald und Anna: War's das mit der Romantik?
15.538
Stopp auf freier Strecke: Reisende stecken stundenlang in Zug fest
1.389
Sarah Lombardi spricht erschöpft von aufgestauten Aggressionen
5.777
"Sonst büchsen sie aus!" Politik ringt um Umgang mit Straftätern aus Nordafrika
3.252
Frau findet Eimer voll Geld und macht dann das
5.254
Körper regelrecht zerrissen: Polizisten mit 130 km/h gezielt überfahren
24.734
Mercedes kracht an Bahnübergang in Schmalspurbahn
4.007
Mysteriöse Wende! Otto Kern aus zehntem Stock gestürzt?
12.427
Hitlerbilder und Hakenkreuze: Reservistenverband schließt drei Mitglieder aus
997
Gaffer verurteilt: Anstatt zu helfen, filmte er einen tödlichen Unfall
3.757
Schwangere (19) von Krankenhaus fies abgewiesen: Frühchen stirbt kurz darauf
8.981
Bundeswehr-Soldat plante Anschläge auf diese deutschen Politiker
2.341
"Ruhe in Frieden"! Carmen Geiss in tiefer Trauer um ihren Freund
2.813
Blinder verläuft sich hoffnungslos, und Polizei findet ihn mit cleverem Trick
5.304
Beziehungs-Drama? Freund soll 21-Jährige im Streit getötet haben
1.983
Eiskalt in die Brust: Mann sticht bei Spaziergang Opfer direkt ins Herz!
2.981
Männer rauchen im Zug und prügeln Schaffner krankenhausreif
2.477
Eltern verzweifelt: Warum musste dieses Model (✝18) wirklich sterben?
2.478
Zwei Bomben in einer Nacht: Staatsschutz ermittelt nach Explosionsserie
4.580
Großeinsatz beim Pizzabacken: Neun Frauen verletzt
798
Volltrunken am Hauptbahnhof: Männer hatten fast 5 Promille intus
1.803
Frau klettert in öffentliche Toilette und verletzt sich schwer
2.904
Boxer will mit Horror-Verletzung unbedingt weiterkämpfen
3.037
Chemie-Alarm! Großeinsatz der Feuerwehr wegen Giftfass
1.748
Update
Wer bekommt Lara? Vater kämpft weiter um seine Tochter
1.535
Diese Stadt will Verkehrstote per Gesetz abschaffen
1.237
Sturmwarnung! Lebensgefahr auf unseren Weihnachtsmärkten?
3.876
Frau unter Matratze hervorgeholt: Jetzt sitzt sie für drei Jahre im Knast
3.118
Nach Unfall Rettungsgasse blockiert: Polizei greift durch
3.371
14 Stunden Pornos und zwei Callgirls die Woche: Sexsüchtige packen aus
5.613
Alle glaubten der Ehemann hat den bestialischen Mord begangen, dann kommt die Wahrheit raus
4.082
Morddrohungen! Schiri geht bei jedem Spiel durch die Hölle
941
Kinder mit Backstein und Messer getötet: So lange muss der Vater in Haft
1.271
Verbrennen von Israel-Fahnen: Polizei will im Fall der Fälle dazwischen gehen
120
Anwältin hält Beate Zschäpe für Gründerin des NSU
1.701
Comeback! Indira Weis will es mit Band nochmal versuchen
1.033
Weihnachts-Hasser stehlen Transporter mit Kindergeschenken
982
Zwei Schwerverletzte nach Crash mit Rettungswagen
2.141
Plötzliche Wehen: Pakistanerin bringt Kind in Flugzeug zur Welt
1.284
Jugendliche Intensivtäter aus Marokko: Diese Stadt fordert geschlossene Unterbringung
8.095
Er machte Klimmzüge: Extrem-Kletterer stürzt vom 62. Stock
19.613