WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

NEU

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

NEU

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

NEU

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.589
Anzeige
186.537

Hells Angels und Bandidos kämpfen plötzlich gemeinsam, gegen...

Leipzig - Auf der Straße sind sie Rivalen, doch im Kampf um die Kutten vereint: Sachsens Hells Angels drücken derzeit den Bandidos die Daumen. Der Showdown findet nächste Woche vor dem Bundesgerichtshof (BGH) statt.
Ließ ein Rechtsgutachten anfertigen: Lutz Schelhorn (56), Sprecher der Hells Angels.
Ließ ein Rechtsgutachten anfertigen: Lutz Schelhorn (56), Sprecher der Hells Angels.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Auf der Straße sind sie Rivalen, doch im Kampf um die Kutten vereint: Sachsens Hells Angels drücken derzeit den Bandidos die Daumen. Denn die sind kurz davor, das landesweite Verbot von Rocker-Symbolen zu kippen. Mit Schützenhilfe der Höllenengel! Der Showdown findet nächste Woche vor dem Bundesgerichtshof (BGH) statt.

Seit einem Jahr ist es auch Hells Angels in Sachsen verboten, den geflügelten Totenkopf öffentlich zu tragen. Und das, obwohl das Leipziger Charter (Niederlassung) weder verboten ist noch bisher durch Schwerkriminalität auffiel.

Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) stützte sich bei dem Kutten-Erlass auf eine Entscheidung des Oberlandesgerichts Hamburg. 30 Jahre nach dem Verbot des dortigen Angels-Ablegers waren die Richter der Meinung, dass das Tragen der Club-Symbole auch allen anderen Regionalclubs verboten sei.

Seit einem Jahr in Sachsen verboten: Das Colour der Hells Angels.
Seit einem Jahr in Sachsen verboten: Das Colour der Hells Angels.

In ihrer Anti-Rocker-Strategie zogen die Landesinnenminister gleich auch den Bandidos die Kutten aus. Doch die widersetzten sich erfolgreich. Nachdem das Landgericht Bochum das Kutten-Verbot bereits für rechtswidrig erklärte, ist die Sache jetzt als Musterprozess beim BGH anhängig.

Schützenhilfe bekommen die Bandidos von den Hells Angels, die vom renommierten Strafrechts-Professor Bernhard Haffke (71) ein Rechtsgutachten erstellen ließen. Der kommt darin zu dem Schluss, dass Kutten-Verbote wie in Sachsen rechtswidrig sind! Die Höllenengel stellten das Gutachten nun ins Internet. „Wir wollen damit den Bandidos und allen anderen betroffenen Clubs helfen“, sagte Angels-Sprecher Lutz Schelhorn (56) der MOPO.

Nächsten Donnerstag will der BGH eine Grundsatzentscheidung verkünden. Fällt die in ihrem Sinne aus, wollen Sachsens Höllenengel ihre Totenköpfe sofort wieder anlegen - trotz sächsischer Verbotsverfügung.

Fotos: Jens Fuge, Alexander Bischoff, imago

Mordprozess um Horror-Haus: Zeugen werden befragt

NEU

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.891
Anzeige

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

NEU

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

3.069

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.181
Anzeige

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

4.429

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

2.957

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

1.625

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

3.475

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

4.964

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

5.700

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

5.568

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.337

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.427

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

998

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

1.980
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

341

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

4.166

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

17.666

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

8.349

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

3.167

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

4.473

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

929

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

2.164

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

5.991

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

7.157

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

3.468

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

8.223

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

2.027

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

7.290

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

4.949

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

9.246

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

12.511

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

3.500

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

14.193

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

5.760

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

4.346

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

3.665

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.624

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

10.656

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

3.457