Vorfahrt missachtet: 16-Jähriger landet schwer verletzt im Krankenhaus

Rodenberg – Am Mittwochnachmittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in Rodenberg.

Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert. (Symbolbild)
Der Verletzte wurde mit einem Rettungshubschrauber abtransportiert. (Symbolbild)  © 123RF

Gegen 15.35 Uhr war ein 16-jähriger Kradfahrer auf der Straße Allee in Richtung Ortsmitte unterwegs.

Auf Höhe der Abzweigung Amtsstraße übersah der 16-Jährige beim Abbiegen einen vorfahrtsberechtigten Wagen.

Das Auto fuhr auf der Allee in Richtung Ortsausgang, als die beiden Verkehrsteilnehmer zusammenstießen.

Bei dem Unfall wurde der Kradfahrer schwer verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei Bad Nenndorf bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 05723/94610.

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls. (Symbolbild)  © 123RF

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema OWL Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0