Update: Vermisste Frau aus Rösrath wieder da

Rösrath – Die Polizei sucht mit einem Foto nach der vermissten A. S. (43) aus Rösrath.

Die Bundespolizei schnappte zwei gesuchte Personen. (Symbolbild)
Die Bundespolizei schnappte zwei gesuchte Personen. (Symbolbild)  © DPA

Seit rund 10 Tagen fehlt von ihr jede Spur. Die 43-Jährige hatte am 20. März ihre Wohnung in Rösrath gegen Mittag in Richtung Bergisch Gladbach verlassen.

Auch jetzt gibt es immer noch keine weitere Spur oder Hinweise, die zu der Frau führen könnten.

Die Vermisste ist circa 1,70 Meter groß und von kräftiger Statur. Sie hat blondes, schulterlanges Haar.

Zuletzt trug sie eine Jeans, einen kurzen Mantel und hatte eine Handtasche bei sich. Besonders auffallend ist ihr schleppender Gang.

Update, 2. April 2019:

Die Frau ist körperverlich versehrt aufgefunden worden, teilte die Polizei mit.

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0