Kein Trinkwasser! Rohrbruch verursacht Chaos

Leuna/Schkopau - Die Bewohner mehrerer Ortsteile von Leuna und Schkopau im Saalekreis (Sachsen-Anhalt) waren am Sonntag für mehrere Stunden von der Trinkwasserversorgung abgeschnitten.

Bis zum Sonntagnachmittag gibt es in den Bereichen Friedensdorf, Wallendorf, Zöschen und Günthersdorf kein Trinkwasser aus der Leitung.
Bis zum Sonntagnachmittag gibt es in den Bereichen Friedensdorf, Wallendorf, Zöschen und Günthersdorf kein Trinkwasser aus der Leitung.  © DPA

Grund war ein Rohrbruch bei einer Trinkwasserleitung, wie eine Sprecherin des zuständigen Wasserverbands sagte. Wie viele Menschen genau von dem Problem betroffen waren, konnte sie nicht sagen.

Die Leitstelle des Saalekreises warnte die Betroffenen über die Warnapp "Nina". Wasserwagen versorgen die Bürger mobil mit frischen Trinkwasser, berichtet die Mitteldeutsche Zeitung.

Bis zum Sonntagnachmittag sollte die Leitung repariert werden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0