GPS-Daten zeigen: Sophia L. vermutlich in Oberfranken getötet Top Bahn-Chaos zum Ferienbeginn in und um Frankfurt Neu Mann grabscht Frau an den Busen: Sexuelle Belästigung in der S-Bahn Neu Besser als 2017: "Hurricane" in Scheeßel gestartet Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 35.523 Anzeige
12.533

Interview: Wann ziehen Sie nach Dresden, Herr Kaiser?

Dresden - Der Wahnsinn geht in eine neue Runde! In fünf Tagen beginnt die „Kaisermania“. Vier Konzerte (29./30.7. [&] 12./13.8.) wird Roland Kaiser (64) dann vor Dresdner Kulisse geben – unter dem frenetischen Jubel Tausender Fans.

Dresden - Der Wahnsinn geht in eine neue Runde! In fünf Tagen beginnt die „Kaisermania“. Vier Konzerte (29./30.7. [&] 12./13.8.) wird Roland Kaiser (64) dann vor Dresdner Kulisse geben – unter dem frenetischen Jubel Tausender Fans, die „Rolis“ größte Hits wie „Santa Maria“ und „Extreme“ lautstark schmettern.

MOPO24 sprach mit dem Schlager-Star über Dresden, Karriere und den Ruhestand.

Roland Kaiser (64) hat hat allen Grund zur Freude: Seine vier „Kaisermania“-Konzerte waren schon nach vier Tagen ausverkauft.
Roland Kaiser (64) hat hat allen Grund zur Freude: Seine vier „Kaisermania“-Konzerte waren schon nach vier Tagen ausverkauft.

MOPO24: Herr Kaiser, Freitag geht‘s los mit der „Kaisermania“. Was wird es Neues geben?

Roland Kaiser: Wir haben natürlich ein neues Programm, und unsere Lichttechnik wird noch aufwändiger. Auch der MDR, der das Konzert überträgt, wird seinen technischen Aufwand noch steigern und wird erstmals die große Roland-Kaiser-Nacht zeigen.

MOPO24: Sie präsentieren neben Ihren bekannten Hits auch Ihr neues Album „Auf den Kopf gestellt“.

Roland Kaiser: Wir hatten die verschiedenen Autoren über diese Zeile informiert. Es sollten Geschichten sein, die das Leben auf den Kopf stellen. Das kann eine neue oder alte Liebe sein, das Verlassenwerden oder eine Krankheit. Da gibt es viele Möglichkeiten.

MOPO24: Auch Ihr Leben wurde durch Ihre Lungenerkrankung auf den Kopf gestellt. Wie geht es Ihnen?

Roland Kaiser: Mir geht‘s gut. Ich lebe sehr gesund und bin ein gesunder Mensch.

MOPO24: 2016 sind viele große Stars gestorben, zum Beispiel David Bowie und Bud Spencer. Geraten Sie da auch ins Grübeln?

Roland Kaiser: Jeden Tag sterben Menschen, nicht nur Stars. Ich bin mir meiner Endlichkeit bewusst. Da denke ich nicht weiter drüber nach. Das ist halt der Lauf der Dinge.

MOPO24: Nächstes Jahr werden Sie 65. Denken Sie da nicht an den Ruhestand? Wird das vielleicht Ihre letzte „Kaisermania“?

Roland Kaiser: Natürlich nicht! Ich mache so lange weiter, wie die Menschen mich wollen und der Herrgott mich arbeiten lässt.

Bei den Filmnächten am Elbufer ist „Roli“ der umjubelte Star. Manchmal fliegt auch noch Unterwäsche auf die Bühne.
Bei den Filmnächten am Elbufer ist „Roli“ der umjubelte Star. Manchmal fliegt auch noch Unterwäsche auf die Bühne.

MOPO24: Bereuen Sie etwas in Ihrer langen Karriere?

Roland Kaiser: Der Mensch ist ein Gesamtbild. Würde ich einen Teil ändern wollen, bräche das ganze Bild in sich zusammen. Alles hat dazu beigetragen, was ich heute bin. Das einzige, was ich bedaure, ist, dass ich geraucht habe. Sonst nichts.

MOPO24: Auch nicht Ihren Hit „Sieben Fässer Wein“?

Roland Kaiser: Das wurde immer falsch dargestellt. Ich finde einfach, das Lied passt nicht zu meinen anderen Songs, deshalb singe ich es nicht. Aber ich hasse das Lied nicht.

MOPO24: Werden Ihre Kinder das Kaiser-Erbe irgendwann antreten?

Roland Kaiser: Sie meinen auf der Bühne?

MOPO24: Ja.

Roland Kaiser: Meine Kinder haben andere Interessen. Die wollen nicht auf die Bühne und das ist auch gut so.

MOPO24: Bei der „Kaisermania“ begleitet Sie diesmal auch die junge Dresdner Künstlerin Julia Kröhnert (24).

Roland Kaiser: Julia Kröhnert hatte Lieder für mich geschrieben, die es auch fast auf mein Album geschafft hätten. Sie hat eine großartige Stimme und da habe ich ihr ein Duett angeboten.

MOPO24: Wie viele Lieder singen Sie gemeinsam?

Roland Kaiser: Zwei, und beim Rest lassen Sie sich überraschen ...

MOPO24: Glauben Sie, dass Julia den großen Durchbruch schaffen kann?

Roland Kaiser: Ich wünsche ihn ihr! Sie ist eine grandiose Pianistin und Komponistin. Ich denke, sie hat das Zeug, eine große Karriere zu machen.

MOPO24: Finden Sie, wenn Sie für Konzerte in Dresden sind, auch Zeit, sich noch etwas anzuschauen?

Roland Kaiser: Da ist keine Zeit. Am 29. habe ich vormittags eine Autogrammstunde, dann noch andere Termine und Proben. Da komm‘ ich lieber mit meiner Frau und sehe mir privat etwas an.

Bei der diesjährigen "Kaisermania" singt die Dresdnerin Julia Kröhnert (24) mit dem Schlager-Star.
Bei der diesjährigen "Kaisermania" singt die Dresdnerin Julia Kröhnert (24) mit dem Schlager-Star.

MOPO24: Das wurden Sie sicher schon oft gefragt: Woher kommt Ihre Liebe zu Dresden? Immerhin haben Sie der Stadt 2012 ein eigenes Lied gewidmet.

Roland Kaiser: Die Frage ist mir wohl schon 100 Mal gestellt worden. Aber ich konnte sie bis jetzt nicht zufriedenstellend klären. Ich kann es nur so sagen: Ich habe Dresden nach der Wende 1990 zum ersten Mal besucht – und es war Liebe auf den ersten Blick!

MOPO24: Wann packen Sie also Ihre Koffer und ziehen von Münster hierher?

Roland Kaiser: Wir ziehen nicht nach Dresden. Wir hatten mal überlegt, da standen viele Möglichkeiten auf der Agenda, auch Dresden. Aber aktuell spielt das keine Rolle.

MOPO24: Weil Pegida hier aktiv ist – Sie hatten sich ja offen gegen die Organisation positioniert?

Roland Kaiser: Das hat damit nichts zu tun. Pegida ist nur ein Nebenkriegsschauplatz. Dresden ist nicht Pegida, sondern wird von Menschen geprägt, die tolerant und offen sind.

Fotos: PR, imago, Andreas Weihs

Nigeria schockt Island! Argentinien bleibt am Leben Neu Ausgerechnet jetzt! Warum trifft es immer die beiden TV-Stars? Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.419 Anzeige Urban Gardening: Die Stadt-Gärtner sind auf dem Vormarsch Neu Schrecklich! Mann findet Leiche von Mitbewohner (45) in seinem Zimmer Neu "Unterdurchschnittliches Deutsch": So steht es um die Berliner Polizeiakademie Neu "Das System" betrogen: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin Neu
Frau hört es noch summen, dann knallt es richtig Neu Schöne Aussicht(en)! Welche TV-Dame posiert hier am Pool? Neu Heidi Klum und Tom Kaulitz nehmen uns mit ins Bett Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 9.325 Anzeige Deutschsprachiger ohne Gedächtnis aufgetaucht! Wer kennt diesen Mann? Neu A1-Lückenschluss: 60 Millionen Euro mehr für Haselhun und Waldgebiet Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 18.203 Anzeige Tatort fliegt überraschend aus dem Programm Neu Mega-Patzer: Argentinien-Keeper blamiert sich und wird verspottet Neu
Für diese Polizisten soll es bald eine Kennzeichnungspflicht geben Neu Ausgerechnet vorm Schweden-Spiel: DFB-Star fällt aus! Neu Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben Neu Nackter Mann fällt über 15-Jährige her Neu Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen 908 "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie 1.890 Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus 1.634 A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub 368 Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien 596 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren 997 Knockout für das DFB-Team? Schweden peilt die Sensation an 797 Todesfall bei Maybrit Illner: Trotzdem Top-Quote bei Ersatz-Talkmaster 3.301 Gülle-Laster überschlägt sich und begräbt 22-Jährigen unter sich 1.780 Radfahrer von Baum erschlagen, jetzt soll das Land blechen 151 Ford rast auf gerader Strecke frontal gegen Baum: Fahrer sofort tot 8.312 Darum bittet die Lufthansa ihre Passagiere öffentlich um Entschuldigung 793 Verhandlungen vor Abschluss: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 526 Achtung! Hinter Psychiatrie-Ausstellung steckt Scientology 296 Update Ist das Frikassee Schuld? Übelkeit und Erbrechen bei 150 Kita-Kindern, auch Schüler betroffen 1.259 Streit um Drogen: Not-OP nach Messerattacke, Täter verhaftet 221 Dank neuer Datenschutzregeln: Bürger werden hellhörig 128 Rücksichtslos! Radfahrer überfährt süße Gänsefamilie 1.869 US-Streifenwagen überschlägt sich auf A4 6.254 Mutter wird am Flughafen empfangen und stirbt fast vor Lachen 5.043 91-Jährige aus Wohnung gelockt und vergewaltigt: Verdächtiger gefasst 4.378 Flüchtlings-Posting: Berliner Grünen-Chefin stinksauer auf Boris Palmer 1.692 Verblutet! Deutsche (24) stirbt bei tragischem Surf-Unfall 3.788 14-Jährige seit April vermisst: Wer weiß, wo Jessie H. steckt? 2.220 Spektakuläre Bilder: Hier gehen drei Weltkriegsbomben in die Luft 1.484 Wegen Regierungskrach: SPD bereitet sich auf Neuwahlen vor 1.313 Von diesem harmlosen Produkt könnt ihr einen Rausch bekommen 1.933 Nach Festnahme wegen möglicher Sexualdelikte: Ist der 18-Jährige schuldunfähig? 1.217 Sexy Urlaubsgrüße: Diese Badenixe zeigt gern, was sie hat 3.001 Bestialisch! Welpe in Universität zu Tode geprügelt 12.379