Diebe klauen Osterlämmer von Weide

Rosenbach - Im Rosenbacher Ortsteil Rodau im Vogtland haben bislang unbekannte Diebe in der Nacht zum Ostermontag zwei Lämmer geklaut.

Die Polizei sucht Zeugen zu dem Diebstahl. (Symbolbild)
Die Polizei sucht Zeugen zu dem Diebstahl. (Symbolbild)  © DPA

Wie die Polizei mitteilt, waren die beiden jungen Bergschafe auf einer Weide.

Die Täter trennten sie offenbar von der Herde und nahmen die Tiere mit. "Der Besitzer merkte gegen 1.30 Uhr, dass seine Schafe sehr unruhig waren. Bei näherem Hinsehen stellte er dann das Fehlen der beiden Lämmer, die sich eigentlich immer in der Nähe des Muttertiers aufhalten, fest", so ein Polizeisprecher.

Die Jungtiere sind beide acht Wochen alt. Das eine Lämmchen ist komplett schwarz, das zweite ist ebenfalls dunkel, hat aber etwas weißes Fell am Kopf und am Schwanz. Der Stehlschaden beträgt rund 200 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, die die Diebe oder die Osterlämmer gesehen haben. Hinweise nimmt das Revier in Plauen unter 03741/140 entgegen.

Im Vogtland wurden zwei Lämmchen gestohlen. (Symbolbild)
Im Vogtland wurden zwei Lämmchen gestohlen. (Symbolbild)  © 123RF

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Vogtland Nachrichten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0