Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

TOP

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

NEU

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

NEU

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.621

22-Jähriger mit 10 Kilo illegalen Böllern erwischt

Der junge Mann hatte mehr als hundert Stück Pyrotechnik in seiner Wohnung. Ihm drohen nun bis zu drei Jahren Haft. #Chemnitz

Von Bernd Rippert

Die Polizei hat mehrere hundert Stück Pyrotechnik beschlagnahmt.
Die Polizei hat mehrere hundert Stück Pyrotechnik beschlagnahmt.

Rosswein – Das hätte bös‘ ins Auge gehen können: Ein 22-Jähriger Roßweiner bastelte in seiner Wohnung mit Sprengstoffen neue Feuerwerkskörper. Im letzten Moment ging die Polizei dazwischen und stellte zehn Kilo gefährlichen Sprengstoffs sicher.

Das Landeskriminalamt ermittelte seit Wochen gegen den deutschen Täter. Aufgefallen war der Pyromane, weil er sich erlaubnispflichtige Pyrotechnik über illegale Internetportale sowie in Tschechien besorgt hatte.

Am Donnerstag schlug die Polizei zu. Beamte stürmten die Wohnung des Mannes in einem Ortsteil von Roßwein. Bei den Durchsuchungen fanden die Beamten hunderte Stück an Pyrotechnik. Dabei waren Spezialisten für USBV (Unkonventionelle Spreng- und Brandvorrichtungen).

Die Sprengkörper waren teils original. Aus anderen hatte der Mann die Sprengmasse herausgelöst und neu zusammenmischt. Die Beamten stellten rund 80 Kilo Pyrotechnik sicher, darunter zehn Kilo reiner Sprengstoff.

Die sichergestellten Knallkörper gehören nach der Sprengverordnung zu den höchsten (und gefährlichsten) Kategorien 3 und 4 – nur für Profi-Feuerwerker mit Ausbildung und Erlaubnis.

Kathlen Zink (50), Sprecherin des Landeskriminalamtes: "Der Pyromane wollte sich offensichtlich sein eigenes Großfeuerwerk zu Silvester zusammenstellen. Dabei riskierte er sein eigenes Leben. Eine Terrorgefahr halte ich für ausgeschlossen."

Das Landeskriminalamt setzte den 22-Jährigen vorläufig auf freien Fuß. Doch die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz laufen weiter. Im schlimmsten Fall drohen dem Roßweiner bis zu drei Jahre Haft.

Die Polizei warnt: Beim Bündeln, Öffnen oder "Frisieren" von Feuerwerk passieren jährlich Dutzende schwerer Unfälle. Schon bei der Zerlegung oder der unsachgemäßen Anwendung, auch professioneller pyrotechnischer Produkte, kann es zur unkontrollierten Explosion kommen, da viele Explosivstoffe reib-, schlag- und druckempfindlich sind.

Fotos: DPA

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

4.509

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

4.307

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

9.996

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

2.925

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

2.653

Mädchen posiert mit völlig abgemagerten Pferd für ein Selfie

4.450

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

3.700

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

6.466

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.288

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.381

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

1.671

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

7.008

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

1.797

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

1.633

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

315

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

1.874

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

8.042

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

208

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

3.142

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

4.678

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

8.180

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

1.744

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

5.795

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

4.730

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

3.604

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

2.060

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

321

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

14.155

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

5.781

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

7.180

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

1.942

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.639
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.317

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.722
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

3.634

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

7.067

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

1.354

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

12.505

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

1.402

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

934

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

10.202

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

2.479

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

2.740