"Wollte mich zersägen und in den Ofen hauen": Opfer berichtet von übler Folter in Gartenlaube 4.705
Weizsäcker-Sohn in Berliner Klinik erstochen: Angreifer soll in Psycho-Klinik Top Update
Während AfD-Bundesparteitag: Hallenname abgedeckt! Top
Cyberweek bei Euronics: Bis Samstag gibt's Rabatte auf alles! Anzeige
Trotz Niedrigzins: So kann man trotzdem mehr aus seinem Geld machen Top
4.705

"Wollte mich zersägen und in den Ofen hauen": Opfer berichtet von übler Folter in Gartenlaube

Im Prozess gegen zwei Männer in Rostock hat das Opfer um die Quälerei in einer Gartenanlage vor dem Landgericht ausgesagt.

Über Stunden sollen zwei Männer in Rostock ihren Gartennachbarn gequält und schwer verletzt haben. Nun hat das Opfer vor Gericht ausgesagt.

Rostock – Nachdem Manuel L. (39) von seinen Nachbarn in einer Gartenlaube in Rostock über Stunden gefoltert und gequält wurde, hat das Opfer am Freitag von den furchtbaren Qualen berichtet.

Jürgen K. sitzt neben seinem Anwalt.
Jürgen K. sitzt neben seinem Anwalt.

Der 39-Jährige aus Lalendorf berichtete vor dem Rostocker Landgericht, dass die beiden Angeklagten Patrick J. (35) und Jürgen K. (63) ihn unter einem Vorwand in die Gartenlaube gelockt und dort mit Fäusten und einem Axtstiel auf ihn eingeschlagen hätten.

"Nachdem mein Handy zertrümmert und in den Ofen geworfen wurde, wurde ich unvermittelt geschlagen", erklärte der Hartz-Vier-Empfänger zitternd.

Ein Untersuchungsbericht der Rechtsmedizin bewies, dass die Verletzungen zu dem beschriebenen Geschehen passten. Das Opfer erlitt unter anderem ein Schädelhirntrauma und Gesichtsfrakturen. Der 39-Jährige lag mehrere Tage auf der Intensivstation.

In einigen Aspekten verstrickten sich der homosexuelle Mann und sein Ehemann, der anschließend ausgesagt hatte, jedoch in Widersprüche. So sagte der 39-Jährige, er könne sich nicht erinnern, dass er wenige Tage vor der Tat schon von dem Angeklagten geschlagen worden sei und ein blaues Auge davon trug. Das betonte jedoch der Ehemann.

Die Verletzung soll auch auf einem Foto zu erkennen sein, das in der Gartenlaube aufgenommen worden sein soll und dem Gericht vorgelegt wurde. Der Ehemann berichtete, dass das Opfer schon lange unter Gedächtnislücken leide.

Auch über andere Details des Tatgeschehens gab es Zweifel. So war sich das Opfer sicher, dass der 35-Jährige ihn mit einer Kettensäge der Marke Stihl bedroht habe. "Patrick J. machte dann eine Kettensäge an, wollte mich zersägen und in den Ofen hauen", schilderte Manuel L. im Gerichtssaal.

Opfer musste nackt Holz hacken

Zwei Gartennachbarn sollen den 39-Jährigen stundenlang gequält haben.
Zwei Gartennachbarn sollen den 39-Jährigen stundenlang gequält haben.

Der Angeklagte besitzt nach eigenen Angaben aber eine Säge einer anderen Marke, die sich zudem am Tattag nicht in der Gartenlaube befunden habe, wie er zum Prozessauftakt ausgesagt hatte. Einer der Verteidiger nannte die Aussage des Opfers "teilweise unrichtig".

Beim Prozessauftakt am Mittwoch hatten die beiden Angeklagten die Taten teilweise eingeräumt. Der 35-jährige Hauptbeschuldigte habe mehrfach auf den Mann eingeschlagen und ihn gezwungen, sich vollständig auszuziehen und nackt Holz zu hacken, was er mit seinem Smartphone filmte. Er trank während der Tat nach eigenen Worten Bier und konsumierte Kokain.

L., der angab, vorher nie "Stress mit den Angeklagten" gehabt zu haben, hatte während des Martyriums Angst, dass er das nicht überleben werde. Ein Arm sei ihm gebrochen und ein Zahn ausgeschlagen worden. "Ich habe eine Stunde am Stück auf die Fresse bekommen", sagte der 39-Jährige und fügte hinzu: "Ich wurde mit dem Tode bedroht, falls ich das zur Anzeige bringe. Ich sollte sagen, dass mich zwei Neger zusammengeschlagen hätten."

Der ältere Angeklagte hatte nur einen Schlag eingeräumt, was das Opfer in seiner Aussage am Freitag als Quatsch bezeichnete. Wenn der andere mutmaßliche Täter eine Pause machte, habe der 63-Jährige mit Fäusten und einem Axtstiel auf ihn eingeprügelt. Der Angeklagte bat am Freitag um Entschuldigung: "Es tut mir leid, dass alles so gekommen ist." Am Montag soll der Prozess fortgesetzt werden.

Fotos: Stefan Tretropp

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 26.811 Anzeige
Til Schweiger eröffnet neues Restaurant und erteilt einem Politiker Hausverbot! Neu
Traumduett zu Weihnachten: Bei Helene Fischer gerät Robbie Williams ins Schwärmen Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 3.607 Anzeige
Auto brennt auf A3: Personen verhalten sich im Stau lebensmüde Neu
Nach Brand bei "Mustafa's Gemüse Kebap": Kult-Imbiss öffnet wieder seine Pforten Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 11.910 Anzeige
Leiche aus dem Neckar geborgen: Handelt es sich um den vermissten Hubertus K.? Neu
Rückzug! Prinz Andrew zieht Konsequenzen nach Epstein-Skandal Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 8.116 Anzeige
Sie riss sich die Bluse vom Leib! Mutige Oma rettet Koala aus Flammenhölle Neu
Krise bei Bosch! Jetzt kommt raus: Autozulieferer bekommt satte Gelder vom Staat Neu
Vermisste Katze taucht nach fünf Jahren ganz woanders auf Neu
Hast Du Lust, Filialleiter bei einem großen deutschen Discounter zu werden? 2.429 Anzeige
Wer tut so etwas?! 250 Weihnachtsbäume verstümmelt Neu
Tierretter geben Hunde an Rentnerin, die fast alle Tiere sterben lässt Neu
Mann wird von drei Autos überfahren und stirbt Neu
Boris Palmer verliert Streit um Ruhestörung: "Respektlosigkeit des Amtes" 767
Auch sächsisches Werk betroffen: Continental beschließt Aus für Hydraulik-Geschäft 2.630
Vorwürfe wegen Rechts: Brandenburg-AfD scheitert erneut 174
Unglück auf Wasserrutsche: Zwei Kinder mit schweren Kopfverletzungen in Klinik geflogen 1.885
Jeder zweite Lebendtiertransport verstößt gegen die Regeln 181
Tagesschau mischt bei Tiktok mit: Jan Hofer mit Witz-Video auf neuer Teenie-App 330
Dreiste Tierdiebe klauen 31 Rassekaninchen 2.092
Mann wird nach 14 Jahren von schwerem Leiden erlöst 3.173
Total schräg! So habt Ihr Sonya Kraus noch nie gesehen 1.391
Mit dieser Airline fliegt man ab sofort klimaneutral 464
Dramatischer Fund: 25 unterkühlte Migranten auf Nordseefähre entdeckt 850
Sexy Demi Rose nimmt an Model-Show teil und wird im Netz verspottet 1.484
Mutter vermisst Tochter seit Monaten: Als sie Doku sieht, trifft sie der Schlag 3.193
Mann parkt nur drei Minuten am Flughafen: Danach muss er Mega-Summe blechen! 4.073
Verlässt Javi Martinez den FC Bayern schon im Winter? 908
Lkw bleibt in Leitplanke hängen, doch es hätte viel schlimmer enden können 1.066
Havariertes Güterschiff hängt im Rhein fest 1.432
Reizgas-Attacke in Wuppertaler Schule? 36 Kinder verletzt 400
"Bauer sucht Frau": Anna überrascht mit Kinder-Geständnis 2.707
"Football Manager 2020" im Test: Arbeitsloser Trainer wird der nächste Jürgen Klopp 653
Warum ist dieser arme Hund so grün? 1.158
Sensationsfund! 44 Millionen Jahre altes Wesen in Bernstein entdeckt 3.801
Seltener Elefant tot gefunden: Dem Tier fehlen die Stoßzähne 1.114
Streitthema Video-Beweis: Sollen nur noch Trainer diesen fordern? 288
Star-Alarm bei der Bambi-Verleihung: Diese Promi-Gäste werden erwartet! 318
CDU plant Deutschland-Fahne vor allen Schulen zu hissen 1.617
Grausame Tragödie mit Todesfolge verändert in "Pferde stehlen" das Leben aller! 442
TV-Star sagt Tschüss! Birgit Schrowange hört bei RTL "Extra" auf 1.927
Polizei spricht Mann in Lufthansa-Uniform an, kurz darauf klicken die Handschellen 1.847
Skandal an Städtischer Klinik: Ärzte verweigern Vergewaltigungs-Opfer (8) Hilfe 7.042
Unfall-Drama auf der A7: Transporter rast in Stauende, Fahrer stirbt 2.422
Hunde-Attacke: Schwangere im Wald zu Tode zerfleischt 24.191
BVB-Beben bahnt sich an: Bleibt Coach Favre, will Götze gehen! 3.564
Ist es gefährlich, wenn Hunde Gras fressen? Das steckt dahinter! 1.140