Schock-Unfall auf der Bühne! Vanessa Mai im Krankenhaus

Rostock - Schlagersternchen Vanessa Mai (25) wollte ihre Fans mit ihrer Tour "Vanessa Mai - Live 2018" am Samstagabend in Rostock verzaubern. Daraus wurde jedoch nichts. Bei Proben gab es ein echtes Schock-Erlebnis für die Sängerin.

Noch am Freitag legte Vanessa Mai in Hamburg eine große Bühnen-Show hin.
Noch am Freitag legte Vanessa Mai in Hamburg eine große Bühnen-Show hin.  © DPA

Laut Bild am Sonntag stürzte die Aspacherin bei einer Probe und verletzte sich schwer am Rücken. Das Malheur soll Mai gemeinsam mit einem Tänzer passiert sein.

Durch den Unfall verlor die "Ich sterb' für dich"-Interpretin für kurze Zeit das Bewusstsein. Danach musste der Schlager-Star kurze Zeit künstlich beatmet und in ein Krankenhaus gebracht werden.

An einen Auftritt war somit nicht zu denken, weshalb das Konzert in der Stadthalle Rostock abgesagt werden musste.

Viele Fans erhielten die traurige Mitteilung erst kurz geplanten Start des Events.

Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Hoffentlich wird Vanessa Mai schnell wieder gesund.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0