Sechsfach-Mörder von Rot am See vernommen, Opfer wurden obduziert

Rot am See - Nach dem tödlichen Familiendrama in Rot am See, bei dem sechs Menschen starben und zwei weitere verletzt wurden (TAG24 berichtete), hat sich der 26-jährige Beschuldigte zu der Tat geäußert.

Am Tag nach den tödlichen Schüssen in Rot am See, bei dem sechs Menschen starben, liegen Blumen und Kerzen vor dem Tatort.
Am Tag nach den tödlichen Schüssen in Rot am See, bei dem sechs Menschen starben, liegen Blumen und Kerzen vor dem Tatort.  © Tom Weller/dpa

Wie die Staatsanwaltschaft Ellwangen und die Polizei Aalen am Montag gemeinsam mitteilten, machte der Tatverdächtige bei einer richterlichen Vorführung am Samstag unter anderem Angaben zu seinem Motiv für die grausame Tat.

Die Beamten können jedoch aufgrund der laufenden Ermittlungen diesbezüglich erst einmal keine weiteren Angaben machen.

Außerdem wurde bekannt, dass sich die Familie am vergangenen Freitag wegen einer bevorstehenden Familienangelegenheit in Rot am See getroffen hat. Den Informationen der "BILD" zufolge, ging es möglicherweise um Erbstreitigkeiten.

Zu dem Familientreffen reisten die getöteten Halbgeschwister des Beschuldigten, die beiden Kinder seiner Halbschwester und die bei der Tat schwer verletzten Großeltern dieser beiden Kinder aus dem Landkreis Offenburg an.

Die Obduktionen der sechs getöteten Personen durch Sachverständige eines rechtsmedizinischen Instituts sind abgeschlossen. Alle sechs Opfer starben nach dem vorläufigen Ergebnis aufgrund von Schussverletzungen.

Der bei der Tat schwer verletzte 68-jährige Mann befindet sich mittlerweile nicht mehr in Lebensgefahr.

Die Ermittlungen durch die Staatsanwaltschaft Ellwangen und der bei der Kriminalpolizei in Schwäbisch Hall eingerichteten Ermittlungsgruppe "Bahnhof" dauern an.

Am Tag nach der Tat steht ein Polizeiauto vor dem Haus hinter Absperrband.
Am Tag nach der Tat steht ein Polizeiauto vor dem Haus hinter Absperrband.  © Tom Weller/dpa

Titelfoto: Tom Weller/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0