Einbrecher plündern Waffenlager im Pfarrhaus

Rothenburg - Ob die Einbrecher damit gerechnet hatten? Über Nacht stiegen diese ins Pfarramt direkt am Marktplatz in Rothenburg (Oberlausitz) ein, knackten den Schrank.

Pfarrer Daniel Schmidt (40) ärgert sich über den Verlust seiner Trainingsgeräte.
Pfarrer Daniel Schmidt (40) ärgert sich über den Verlust seiner Trainingsgeräte.  © Andre Schulze

Doch statt Geld oder Kirchenschmuck steckte da ein ganzes Waffenlager drin. Tatsächlich ist Pfarrer Daniel Schmidt (40) Sportschütze und vermisst nun einige seiner Trainingsgeräte.

"Ja, ich schieße ein bisschen", sagt der Pfarrer. "Rein hobbymäßig. Bevor ich Pfarrer wurde, habe ich bei der Armee bemerkt, dass ich das ganz gut kann."

Da Schmidt direkt über seinem Büro auch wohnt, hat er einige seiner Gewehre und Pistolen dort gelagert. Bis zum Freitag waren sie dort auch sicher. "Nachts haben die Einbrecher dann ein Fenster ausgehängt und den Schrank aufgebrochen. Sie haben gezielt die Gewehre mit Optik genommen, wahrscheinlich dachten sie, die wären am wertvollsten."

Verschwunden sind nun drei Luftgewehre und sieben -Pistolen.

Dazu vergriffen sich die Diebe noch an des Pfarrers Taschenuhrsammlung: "62 davon haben sie gestohlen, ein Teil davon Replikate", sagt Schmidt. "Ich hatte die in meinem Büro, um mich ab und zu an die Vergänglichkeit zu erinnern. Vom Einkaufswert waren die nicht teuer, aber da die Sätze komplett waren, ist der Sammlerwert höher."

Zu guter Letzt stahlen sie noch sechs Dartpfeile, den Gesamtschaden schätzt Pfarrer Schmidt auf rund 3 400 Euro. "Wir haben jetzt schon einige Vorkehrungen getroffen, damit es nicht nochmal vorkommt", sagt er. "Weiter werden aber noch folgen." Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Aus dem Rothenburger Pfarramt klauten Einbrecher drei Gewehre und sieben Pistolen.
Aus dem Rothenburger Pfarramt klauten Einbrecher drei Gewehre und sieben Pistolen.  © Andre Schulze
Eine solche "Diana Stormrider" mit Zielfernrohr stahlen die Einbrecher. (Symbolbild)
Eine solche "Diana Stormrider" mit Zielfernrohr stahlen die Einbrecher. (Symbolbild)  © PR
Ein Luftgewehr "Baikal MP 61" verschwand auch aus dem Schrank des Pfarrers. (Symbolbild)
Ein Luftgewehr "Baikal MP 61" verschwand auch aus dem Schrank des Pfarrers. (Symbolbild)  © PR
Aus diesem massiven Waffenschrank klauten die Einbrecher drei Luftgewehre.
Aus diesem massiven Waffenschrank klauten die Einbrecher drei Luftgewehre.  © Andre Schulze

Titelfoto: André Schulze, PR

Mehr zum Thema Sachsen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0