So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

TOP

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

NEU

200-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

NEU

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
12.993

Rotlicht-Report! Männer wollen, dass ich sie quäle

Leipzig - „Ich habe täglich das Leben von Männern in der Hand“ - wenn Lady Lucy (30) das sagt, dann ist das keine Übertreibung.
SM-Lady Lucy verführt mit ihrem unschuldigen Blick. Früher verkaufte sie in Dresden Schuhe.
SM-Lady Lucy verführt mit ihrem unschuldigen Blick. Früher verkaufte sie in Dresden Schuhe.

Leipzig - „Ich habe täglich das Leben von Männern in der Hand“ - wenn Lady Lucy (30) das sagt, dann ist das keine Übertreibung. Denn die blond gelockte Dresdnerin mit dem Engelsgesicht ist vermutlich Sachsens härteste Domina. Wer sich ihr ausliefert, landet zumeist in der Klinik.

Die kleine Villa liegt unscheinbar an einer Hauptstraße in Leipzig-Paunsdorf. Lucy hat sie „Dornenschloss“ genannt. Der Name verrät, dass es hier um Fantasie geht, um schmerzhafte Fantasie.

Wer zu Lucy und ihren aktuell zehn Schlossdamen kommt, der möchte seine Neigungen ausleben, ohne Hemmungen, ohne Tabus.

Auf drei Etagen stehen dafür die verschiedensten Traumwelten bereit - von der Prinzessinnen-Suite bis hin zum Foltergewölbe mit Andreaskreuz, Strafbock, Bondageliege, Gerten und Peitschen, das Lucy freundlich „Bizarrkeller“ nennt.

Lucy in ihrem Reich - der SM-Klinik „Dornenschloss“.
Lucy in ihrem Reich - der SM-Klinik „Dornenschloss“.

Überhaupt legt die gebürtige Dresdnerin, die 2006 ihren Job als Chefin der Karstadt-Schuhabteilung schmiss und ihr Hobby zum Beruf machte, viel Wert auf sprachliche Feinheiten.

Die Bezeichnung „Domina“ mag sie gar nicht. „Ich bin eine Bizarr-Lady“, sagt sie freundlich aber bestimmt.

Denn die Peitsche schwingt Lucy selbst nur noch selten. Ihr Reich ist die Klinik - ein großes Behandlungszimmer, das sich auf den ersten Blick kaum von einer Arztpraxis unterscheidet.

Wäre da nicht dieser ominöse Kasten neben dem Gynäkologie-Stuhl. „Das ist eine Abmelkmaschine zur Zwangsentsamung von Männern“, klärt Frau „Doktor“ auf.

Die Regale sind gefüllt mit medizinischem Gerät. Rektalspreizer, Klistiere und Dilatationsstäbe gehören ebenso dazu wie Speculum, Vakuumpumpe und Kanülen in jeder nur erdenklichen Größe.

Ihr klinischer Service reicht denn auch vom Einlauf über die Prostatamassage bis hin zu Harnröhrendehnung und Blasenspülung.
Ihr klinischer Service reicht denn auch vom Einlauf über die Prostatamassage bis hin zu Harnröhrendehnung und Blasenspülung.

Lucy: „Diese Instrumente stehen für Behandlungsmethoden aus den Bereichen der Urologie und Proktologie - meine Spezialität.“

Ihr klinischer Service reicht denn auch vom Einlauf über die Prostatamassage bis hin zu Harnröhrendehnung und Blasenspülung. Was für die meisten Männern ein Graus ist - für Klinik-Fetischisten ist es der Weg in den 7. Himmel.

Und davon gibt es mittlerweile eine ganze Menge. „Ich bin auf Wochen ausgebucht, meine Gäste kommen aus ganz Deutschland, aus Frankreich und England“, berichtet Lucy.

Einige bringen sogar Drehbücher mit, in denen bis hin zu den Dialogen steht, wie der Klinikbesuch ablaufen soll.

Unter den Klinikern genießt Lucy den Ruf, selbst die härtesten Fälle zu „kurieren“.

Lucy in ihrem bizarren (Folter-)Keller. Im Hintergrund hängt ein „Ledersling“ - eine Schaukel für Fesselspiele.
Lucy in ihrem bizarren (Folter-)Keller. Im Hintergrund hängt ein „Ledersling“ - eine Schaukel für Fesselspiele.

Für ganz extreme Schmerzliebhaber hält sie Stromstöße in die Genitalien und Nadelbehandlungen aller nur denkbaren Körperzonen bereit.

Auch Atemreduktionsspiele gehören zum bizarren Klinik-Portfolio. „Bei solchen Behandlungen hab ich das Leben der Gäste in meiner Hand“, erklärt Lucy.

Während sich ihre „Patienten“ komplett fallen lassen und dieses Ausgeliefertsein genießen, ist Lucy voll konzentriert bei der Sache. „Ich achte auf alle Vitalfunktionen, registriere jede Hautverfärbung, damit ich weiß, wann ich die Reißleine ziehen muss.“

Bisher, so beteuert Lucy, sei alles gut verlaufen.

Lediglich nach dem Ohnmachtsanfall eines Herren am Andreaskreuz habe mal ein Notarzt zum „Dornenschloss“ ausrücken müssen.

Fotos: fotojump

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

NEU

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

NEU

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

NEU

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

NEU

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

NEU

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

NEU

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

NEU

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

NEU

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

NEU

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

2.869

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

2.135

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

2.169

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

769

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

2.308

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

4.237

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

2.404

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

7.234

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

7.303

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

4.944

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

771

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

5.309

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

1.891

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

2.133

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

2.153

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

14.265

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

4.536

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

3.055

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

9.211

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

5.401

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

7.354

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

3.155

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

1.268

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

7.043

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

7.678

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.665

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

7.839

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

8.445

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

12.944

Vollzug! Papadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.719

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

3.594

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

643